28. SSW-harter Bauch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey013 01.11.10 - 17:10 Uhr

Hallo an alle!#winke

Ich hab mal ne Frage an euch...und zwar habe ich die letzten Tage immer mal wieder im Sitzen oder beim Stehen/Aufstehen nen harten Bauch bekommen.Im Sitzen meist wenn ich mich irgendwie nach vorne gebeugt hab (z.B. um was vom Tisch zunehmen,abzustellen ect.)
Ich kannte das bisher nur wenn ich viel unterwegs war und es anstrengend wurde.Aber dann lies es auch schneller wieder nach. Vorhin hats bestimmt 2 min gedauert bis der Bauch sich wieder entspannte.#kratz
Schmerzen hatte ich aber nicht.

Ist das normal?Nur vom aufstehen aus dem Bett oder einfachen,leichten nach vorne beugen?#zitter

Lg honey013 mit #baby-Boy 27+5

Beitrag von kerstini 01.11.10 - 17:34 Uhr

Hallo Honey,

ich hab das auch mehrmals täglich! Besonders wenn ich Verdauungsprobleme hab dauern meine Übungswehen manchmal über 2 Std.

Ich denke 2 minuten sind gerade noch so in Ordnung. Würde meinen FA das nächste mal aber drauf ansprechen. Laut meiner Hebi kommt´s nach dem aufstehn oder bücken so oft vor weil dann das Gewicht des Babys besonders nach unten zieht.

Also Sorgen würde ich mir nicht machen solange du keine Schmerzen hast!

Schönen Sonntag noch #winke

Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 29.SSW #verliebt

Beitrag von honey013 01.11.10 - 17:36 Uhr

Also reicht es,wenn ichs zu meinem Termin nächste Woche mal anspreche,oder?!
Gut,das beruhigt mich schon mal.

Danke dir!

Liebe Grüße!

Beitrag von kerstini 01.11.10 - 17:42 Uhr

Na wenn du eh schon nächste Woche nen Termin hast reicht das auf jeden Fall!

Sollte es schlimmer werden kannst ja immer noch vorbei schaun. Mein Doc und meine Hebi meinte bis MAX. 20 am Tag sind okay und die können auch schon mal recht unangenehm sein, sollten aber keine Schmerzen verursachen. Is völlig normal!

Schöne Woche noch!

Beitrag von bothur2009 01.11.10 - 17:37 Uhr

Hallo mach dir deswegen keine sorgen meine Hebi hat gesagt bis zu mal am Tag darf der Bauch hart werden, das sind übungswehen und wenn die mal länger sind gehe in die Wanne dann müssten sie fortgehen wenn nicht dann solltes du deine Hebi oder zum Arzt fahren dann kann es sein das du schon wenen hast!!!
Ich habe das auch immer wieder und habe meine hebi erst letzte woche gefragt deswegen!!!


Vera mit Angelika5 1/2jahre und bauchmaus 30+2SSW