Merkt man die Einnistung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vio74 01.11.10 - 18:04 Uhr

Hallo Mädels,

ich bin heute ES+6 und hatte den ganzen Tag ein leichtes Ziepen im Unterleib. Kann es sein, dass man die Einnistung merkt? Würde zeitlich ja ungefähr hinkommen.

Liebe Grüße,
Vio

Beitrag von mariele87 01.11.10 - 18:05 Uhr

also bei meiner ss hab ich sie gemerkt...aber nur als kurzen brennenden stich....
#winke

Beitrag von bella-italia-baby 01.11.10 - 19:00 Uhr

hi

habe gerade gelesen das du die einnsitung gemerkt hast ... wann nach deinem ES war das denn ???

Ich hatte es am So vor 2 Wochen gehabt ... daher find ich das die balken nicht so passen in meinem ZB ...

Beitrag von wartemama 01.11.10 - 18:07 Uhr

Ich habe sie nicht gespürt, hatte aber eine Einnistungsblutung. Ein Ziepen hatte ich nach meinen ES immer; bei mir hat es nichts ausgesagt. :-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von elisa38 01.11.10 - 18:15 Uhr

Frage zu deiner Einnistungsblutung: war die ganz leicht nur und einmal bei spinnigem Gewebe, das Fäden leicht zieht ??? Das hatte ich nämlich letzte Woche und nun bin ich 4 Tage drüber.......

Beitrag von wartemama 01.11.10 - 19:10 Uhr

Jaaa... genau so, wie Du es beschreibst. ;-)

Beitrag von elisa38 01.11.10 - 19:14 Uhr

Ups, yieppieh , dann kann ich doch hoffen, das habe ich nämlich aufgegeben, da es einfach schon soooo lange dauert.... Danke fürs Mutmachen#liebdrueck

Beitrag von vio74 01.11.10 - 19:00 Uhr

Danke Mädels!

Wenn man schwanger werden möchte, deutet man ja jedes klitzekleine Ziepen als Schwangerschaftsanzeichen, aber das kennt ihr ja bestimmt selber! #rofl