Elternzeit und Arbeiten, wie war das noch???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von anna280278 01.11.10 - 18:25 Uhr

Hallo Ihr lieben,

bin zwar noch ganz frisch schwanger, aber man macht sich ja so seine Gedanke.

Ich würde gern 3 Jahre EZ beantragen, aber nach einem Jahr für 20 Std in der Woche wieder arbeiten. Muss mein Chef das genehmigen? Aus welchen Gründen kann er ablehnen?

Danke, liebe Grüße
Anna

Beitrag von susannea 01.11.10 - 18:57 Uhr

JE nach Anzahl der Mitarbeiter kann er aus ablehnen oder nur aus dringenden betrieblichen Gründen ablehnen.