an die spezis...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von batidadecoco01 01.11.10 - 18:29 Uhr

hallo!

hab bis september im langzeitzyklus diane genommen. am 13.09. bekam ich blutungen, weswegen ich die pille abgesetzt habe. hab dann nach einwöchiger pause nicht mehr angefangen. die blutung dauerte ca. 7 tage (für meine verhältnisse ganz normal) am 29.09.10 bekam ich wieder relativ starke blutungen, die ca. 5 tage andauerten. seitdem warte ich auf meine mens. heute hab ich (ohne irgendwelche anzeichen) eiklarartigen schleimabgang gehabt. könnte das auf den eisprung hindeuten? wie gesagt, ich merke sonst nichts und bin mir unsicher.

lg

batida

Beitrag von muttiator 01.11.10 - 18:51 Uhr

Könnte auf einen ES hindeuten aber muss nicht.