nachts schreien und nicht im eigenen Bett schlafen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von tweety111 01.11.10 - 20:28 Uhr

Hallo ihr,

ich wollt mal von euch hören ob das Schlafverhalten meiner Tochter (10 Monate) normal ist #gruebel.

Ihr Bettchen steht noch bei uns im Schlafzimmer. Ich leg sie abends ins Bett und dann kann es sein sie schläft 2 Stunden und dann fängt sie an zu schreien. Manchmal beruhigt sie sich von selber wieder, manchmal aber auch nicht. Dann hol ich sie zu mir ins Bett wo sie auch gleich weiter schläft.
Wenn sie dann richtig tief schläft leg ich sie in ihr Bett und keine 5 Min später schreit sie wieder und steht in ihrem Bett.

An was kann das liegen ist das normal? Sie schreit nachts auf einmal los :-(

Lg Miri

Beitrag von nuckelspucker 01.11.10 - 21:16 Uhr

hey,

die zwerge haben immer wieder phasen, in denen sie entweder wachsen, was neues lernen und entsprechend verarbeiten müssen, zähnchen schmerzen usw.

da kann es schon sein, dass nur die nähe zur mama sicherheit und geborgenheit bringt.

verwehre ihr deine nähe nicht, auch wenn es anstrengend sein mag. sie ist noch so klein und braucht dich!

lg claudia

Beitrag von tweety111 02.11.10 - 08:36 Uhr

Hi Claudia,

danke für deine Antwort. Ich denk auch dass es die Nähe ist die sie braucht. Sie wird schon auch sehr viel mitbekommen was grad so passiert. Hab mich vor ein paar Wochen vom Papa getrennt und bin dementsprechend viel unterwegs mit ihr wegen neuer Wohnung usw. Ich denk das kommt da auch noch dazu dann.

Lg

Beitrag von hailie 01.11.10 - 22:28 Uhr

Vermutlich will sie einfach bei dir bleiben?
Ich würde auch schimpfen, wenn ich in Geborgenheit einschlafen und dann alleine aufwachen würde. ;-)

Lass sie bei dir schlafen, dann ist sie wahrscheinlich ruhiger.

LG

Beitrag von tweety111 02.11.10 - 08:37 Uhr

Hey ;-)

danke für deine Antwort!

Hab im Club ja auch schon geschrieben was bei mir grad so los ist und ich denk sie bekommt vllt doch mehr mit wie ich erst gedacht hab.

Lg #liebdrueck

Beitrag von hailie 02.11.10 - 11:19 Uhr

Ja, das bekommt sie sicher mit...
Kann schon sein, dass sie dich deshalb noch mehr braucht momentan.
Das geht auch wieder vorbei.

Ich hoffe, dass bei euch alles ok ist!

#liebdrueck

LG