Sind zum Glück mit einer Beule davon gekommen- Treppensturz

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bunteblume 01.11.10 - 20:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Tochter ist eben unsere Treppe, die in den Keller geht, runtergefallen. #schock Ich lag mit Kopfschmerzen, Übelkeit etc. im Bett#heul. Mein Mann hat auf die Kinder aufgepasst und wollte der Kleinen einen Brei machen. Sie ist halt im Moment sehr mobil und irgendwie war er ganz im Gedanken und hatte das Treppenschutzgitter nicht zu#nanana.

Auf einmal hörte ich die Kleine, übrigens 10 Monate, laut schreien und ich wusste direkt das was passiert war#heul.

Hab sie direkt beruhigt bekommen und gefüttert. Hat normal gegessen.

Habe meinen Mann direkt danach mit ihr in die Kinderklinik geschickt, sie hat nämlich eine Beule am Hinterkopf.

Die Ärztin hat sie durchgecheckt und es bis auf die Beule alles ok!#huepf Mensch, hatte ich vielleicht eine Angst.#schwitz Hoffe es bleibt bei der Beule, jetzt schläft sie tief und fest.

Also das passiert und nie wieder. Bei meinem Sohn, fast 4, ist uns sowas nicht passiert.

So langsam verdaue ich den Schock. Wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe das euch sowas nicht passiert!

LG

Beitrag von lilly7686 01.11.10 - 20:41 Uhr

Oh mann, lass dich erst mal #liebdrueck

Ich kann mir vorstellen, dass du geschockt warst!
Aber sei einfach nur froh, dass deiner Kleinen nicht mehr passiert ist.
Und eines ist sicher: dein Mann und du haben garantiert draus gelernt oder ;-) ?

Beruhige dich, und mach dir einen schönen Abend.

Ich wünsche dir alles Liebe!

Beitrag von bunteblume 01.11.10 - 20:46 Uhr

Vielen Dank, dass #liebdrueck kann ich gut gebrauchen. Daraus haben wir mit Sicherheit gelernt!!!
Danke dir! Wünsche dir auch einen schönen Abend!
LG

Beitrag von schneckchenonline 01.11.10 - 20:58 Uhr

Hallo,
naja, ab heute ist das Gitter dann besser zu#schwitz

Leider kann man nie ALLES verhindern.....#schmoll

Meine Kollegin ist mit ihrem 4 Monate altn Sohn gestürzt....er hat einen 3fachen Oberschenkelbruch #schock#schock#schock

Alles Gute
LG, Tanja

Beitrag von mausebaer86 01.11.10 - 21:23 Uhr

Ohje-ich weiß wie du dich fühlst.

Alea ist letztes Wochenende gefallen, beim laufen. Voll aufs Gesicht und hat sich die beiden Zähne, die sie unten hat, oben in die Lippe geschlagen#schock Himmel, das hat geblutet und wir waren alle ganz durcheinander und aufgelöst. Der Notdienst guckte sich das an und GsD musste nix genäht werden.#schwitz

Ich befürchte, sowas wird uns noch öfters passieren#schein


LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)