Schokoladenseite?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von christinadietrich79 01.11.10 - 21:29 Uhr

Hallo #winke

habe das Gefühl, dass aus meiner rechten Brust Schokolade rauskommt. Meine Maus trinkt am Liebsten von der rechten Brust. Wenn ich ihr die linke gebe, trinkt sie nur dann wenn die andere leer getrunken ist ;-)
Kennt das jemand von Euch? :-p hih

Liebe Grüße Christina

Beitrag von datlensche 01.11.10 - 21:53 Uhr

ja meine söhne hatten das auch ;-) es war ein symptom ihres kiss-syndroms #aerger es ging soweit, dass eine seite zeitweilig ganz verschmäht wurde. dadurch verringerte sich der milchfluss und die seite wurde noch unbeliebter...ich würde mal beobachten ob dein kind generell eine "lieblingsseite" hat (beim liegen oder so) oder sich überstreckt...

lg, lena + kilian janosch*10.07.07 & nuno amadeus*27.05.10

Beitrag von tanzlokale 01.11.10 - 21:55 Uhr

So was soll´s geben, dass ein Kind einfach eine Liebelingsseite hat. Wenn dich das nicht stört und es keine Probleme mit Überproduktion gibt (was ich nicht glaube), ist das aber OK so. Es gibt das ja auch, dass Frauen überhaupt nur mit einer Seite stillen.

Persönlich kenn ich´s allerdings nicht. Meine Tochter liebt beide Seiten und möchte sie eigentlich gerne auffressen ;-) Oder wie meine Mutter neulich anmerkte: "Ich glaube, du hattest nie wirklich Milch... bei dir kam gleich Sahne."

Schöne Grüße!

Beitrag von lilly7686 01.11.10 - 22:06 Uhr

Jap, meine liebt auch die Rechte. Die Linke nimmt sie zeitweise nur im Liegen vorm Einschlafen.
Aber sie hat auch Tage, wo sie beide Seiten nimmt. Dann bestreikt sie die Linke wieder komplett...

Naja, die Kleinen eben ;-)

Beitrag von hailie 01.11.10 - 22:44 Uhr

Bei uns ist links eindeutig die Lieblingsseite. :-D

LG

Beitrag von lucaundhartmut 01.11.10 - 23:02 Uhr

Hi Christina,

ja, es kommt öfter vor, dass Babys eine "Lieblingsbrust" haben.


LG
Steffi

Beitrag von thalia.81 02.11.10 - 11:34 Uhr

Paul hat beim Liegen eine Schokoladenseite, die rechte, und beim Stillen ist es das gleiche. Laut Osteopathin steht das in einem Zusammenhang. Sie hat zwar vor einer Woche die Blockade in der HWS gelöst, aber die Schokoladenseite ist wieder da.

Mittlerweile trinkt er links aber zum Glück wieder ganz gut, trotzdem habe ich rechts mehr Milch und stille dort auch selber lieber ;-)