Schlaftee in der SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly479 01.11.10 - 22:46 Uhr

Hallo und guten Abend!

Ich bin in der 6. SW und seid ca. 2 Wochen kann ich nicht mehr durchschlafen. Ich wach in der Nacht auf und kann einfach nicht mehr einschlafen. Seit ich weiß, dass ich ss bin, geh ich davon aus, dass das daran liegt.
Nun meine Frage: Kann ich in der SS Schlaftees trinken? Ich habe einen, in dem vor allem Baldrianwurzel als Wirkstogg enthalten ist. Kann das dem Baby schaden?

Liebe Grüße
Lilly

Beitrag von astrida 01.11.10 - 22:59 Uhr

Was denn da noch drinnen?

Beitrag von mama-von-marie 01.11.10 - 23:45 Uhr

Keine Ahnung, würde den FA oder in der APO mal nachfragen.

Hast Du schon heiße Milch mit Honig vor dem Schlafengehen getrunken?
Bei mir hats geholfen #schein

LG