Sooo Unruhig... Normal???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von anie82 01.11.10 - 22:52 Uhr

Hallo

Mein kleiner (8Mon.) ist seit Geburt sehr sehr unruhig und aktiv. Da es aber immer schlimmer wird mache ich mir langsam Gedanken ob es wirklich normal ist. Er hat als Säugling sehr viel geschrien. Waren dann auch beim Osteophaten der mehrere Blockaden feststellte. Danach also nach 3 Behandlungen hatte ich ein sozusagen anderes Baby,er hat nicht mehr geweint und war sehr ruhig. Als er ca 5 Monate war hat es angefangen.Er ist ständig am meckern will nur getragen werden hat eine Wut in sich wo er auch mehrmals am Tag rauslässt das heisst wenn mein grosser (6,5 jahre) vorbei läuft oder zu im hingeht packt der kleine ihn an den Haaren und schreit oder zwickt ihn sehr stark.Das gleiche auch bei mir. Er schreit den ganzen Tag das heisst er weint nicht sondern schreit aus wut. Tragen geht kaum noch da er hin und her zappelt sich wegdrückt usw.... Er kann sich keine minute selber beschäftigen... Er robbt seit ca 1 Monat, aber mit gemecker er möchte dann sofort wieder hoch.Das umziehen ist eine Katastrophe er schreit und wert sich und dreht sich hin und her und robbt weg. Auf meinem Schoss sitzen geht schonmal 3 mal nicht. Das ist denn ganzen Tag so. Er isst gut, er schläft gut. Und wir geben ihm wirklich alles was er braucht. Was hat den mein Baby? Ich mache mir so langsam echt sorgen!!!

Hat vllt jemand auch so ein Baby?
Bitte um erfahrungen.

Danke schonmal
lg Anie