Zahnen mit 14 Wochen (korrigiert 8 Wochen, da Frühchen)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gretamarlene 02.11.10 - 03:56 Uhr

Hallo Mädls!
Unser kleiner Sohn ist seit 1,5 Wochen unausstehlich. Nur am quengeln, schreien, am Arm auch nicht richtig zu beruhigen. Dachte zuerst an einen Schub, bei denen die kleinen Mäuse richtig ekelhaft werden :-(

Aber seit vorgestern schrubbt der kleine Mann mit seiner Faust im Mund rum (das machte er bis jetzt nur, wenn er arg Hunger hatte) und ich frage mich: "Zahnt der schon mit 14 Wochen??"
Die beiden kamen 6 Wochen zu früh zur Welt (34+1), also rechnerisch erst 8 Wochen alt.

Kann es sein, dass ihm der Einschuss zu schaffen macht? Durchblitzen tut noch nichts beim Zahnfleisch. Wie kann man das eigentlich feststellen, ob ein Kind zahnt? Gibt es noch andere Symptome? Fieber etc hat er (noch) nicht. Wir haben nächste Woche U4 beim KiA. Kann der sicher sagen, ob es sich um Zahnen handelt? Oder kann der auch nur Vermutung anstellen?

Soll ich mir schon mal Osanit und Kamistad Baby besorgen?!

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen.
Lg Greta.

PS: Die Zwillingsschwester ist (noch) brav und zufrieden #verliebt

Beitrag von krtecek 02.11.10 - 04:30 Uhr

du Greta, ich wollte dir nur zu dem 34+1, meine Tochter kam genauso früh und hatte ihre ersten Zähne sogar noch früher als der Durchsschnitt hier. Eine Frühgeburt muss dher nichts bedeuten..

Beitrag von gretamarlene 02.11.10 - 05:52 Uhr

Danke für Deine Antwort. Kinder entwickeln sich ja soooo unterschiedlich. Seh ich ja bei meinen beiden. Sind zwar Zwillinge, aber noch lange nicht identisch (und das ist auch gut so)

Darf ich fragen, wann bei Deiner Kleinen der erste Zahn durch kam?

Lg

Beitrag von sharizah 02.11.10 - 09:19 Uhr

Die Symptome hatte mein Kleiner auch schon mit 3 Monaten. Jetzt, mit 6 Monaten kommt erst der erste Zahn. Das kann also noch dauern. Wenn die Zähne ins Zahnfleisch schießen (mit etwa 3 Monaten), reagieren die Babys auch ähnlich.