seit gestern mal wieder (unnötige) panikmache von meinem kopf.....nerv

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 02.11.10 - 05:54 Uhr

hi seit gestern hab ich wieder totale panik dass was nicht stimmt, bzw das die baby nicht mehr leben....(vorallem nachdem es ein drilling nicht geschafft hat)

hab weder blutungen noch sonst irgendwas, hab nur manchmal so ein stechen bzw starkes ziehen im bauch auch nachts o dass ich mich manchmal nihct rumdrehen kann der beim niesen


man wie bekomm ich diese panik weg?? die nervt total, hab mir ein angelsound geauft....kann aber noch nichts hören, echt dooooooooof



lg. kim und #ei#ei (12.ssw)

Beitrag von himbeerstein 02.11.10 - 06:07 Uhr

Ja, kenn ich.. #schmoll
Aber ich beruhige ich mit dem einfachen Argument dass wir ohnehin nichts machen können. Wir können nur hoffen das alles ok ist, und wenn nicht dann liegt es ja ohnehin nicht in unserer Hand. #gruebel
Ich habe mir auch einen Angelsound geholt #rofl

Beitrag von aubergine 02.11.10 - 06:11 Uhr

ja klar.....aber total beschissenes egfühl, bin jetzt 12ssw udn hab ein bisschen specki am bauch denke dass ich deswegen nur meine verdauung zuhören kann ;-)

Beitrag von himbeerstein 02.11.10 - 06:16 Uhr

Ja klar das ist bei mir nicht anders, wir müssen warten. #aerger
Aber ich bin mir sicher dass alles gut gehen wird. Bei deinem dritten hatte dein FA ja schon gesagt dass es wahrscheinlich nicht gut geht. Aber die beiden anderen sind stark und werden ihre Sache schon machen. Immer schön füttern und brüten #freu

Beitrag von aubergine 02.11.10 - 06:24 Uhr

:-p