wieso nehme ich nicht zu?jemand anregungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jamie512 02.11.10 - 08:52 Uhr

hallo und guten morgen#tasse

meine frage steht ja schon oben, ich bin jetzt 19.woche und habe gerade mal 1kg zugenommen und meine FA hat mein gewicht im MuPA sogar schon unterstrichen... also scheint ja nicht so toll zu sein. ich würde mich über mehr bauch und so schon freuen#verliebt... geht es jemanden genau so? liebe grüße und danke für die antworten

Beitrag von zuckerpups 02.11.10 - 08:56 Uhr

Ich tippe, daß Du in den nächsten 5 Wochen einen guten Gewichtssprung machen wirst. Ich hab diesmal auch erst spät zugenommen, aber komme grad kaum hinterher, obwohl von Anfang an der Bauch deutlich gewachsen ist.

Tipps? Fetter, mehr essen, Zuckerwasser (Fanta etc) trinken, wenn Du meinst, daß Du sonst nur Raubbau am eigenen Körper betreibst.

Beitrag von hannah_83 02.11.10 - 08:59 Uhr

Hallo,

ich kann dir nicht sagen, woran das liegt. Manche Schwangere nehmen schnell zu und sehen schon früh aus wie im letzten Drittel. Andere eben nicht.

Ich hab in dieser Schwangerschaft das erste Mal richtig zugenommen, da war ich schon in der 28. Woche. Anfangs hab ich mehrere Kilo abgenommen, auch wegen der Übelkeit und nichts-essen-können. Der Bauch ist in dieser SS zwar schneller gewachsen, trotzdem haben andere ihn erst sehen können, als ich schon fast im 8. Monat war.

lg

Beitrag von meandco 02.11.10 - 09:08 Uhr

#augen das hat nix mit zunehmen zu tun ...#augen#aerger

ich hab in der 16. ssw so ne kugel gehabt, dass ich auf der straße freudig gefragt wurde, wann es denn soweit sei ... (hab noch nie jemanden so schnell die flucht ergreifen sehen wie die nach meiner antwort #rofl)
trotzdem hatte ich grade mal 1,5 kg zugenommen ... ich hab nur noch aus bauch bestanden ...

man ist doch nicht automatisch ein schwergewicht nur weil man früh nen kugelbauch hat #aerger

lg

Beitrag von hannah_83 02.11.10 - 09:42 Uhr

Das war lediglich ne Feststellung, hab nix von Schwergewicht gesagt.

Beitrag von jamie512 02.11.10 - 09:06 Uhr

aha. also ich esse ganz normal achte nicht auf kalorien oder ähnliches. ich esse soviel wie ich kann aber wenn ich satt bin bin ich satt:-) na dann toi toi toi das es in zukunft mal mit dem gewicht berg auf geht.lieben dank für eure antworten

Beitrag von meandco 02.11.10 - 09:06 Uhr

willst du einen babybauch oder fettwülste #kratz

der babybauch kommt so oder so und die großen sprünge macht man eigentlich erst gegen ende der ss ... dauerhunger, wassereinlagerungen, das baby wächst ...

nur geduld ... oder bist du so untergewichtig???

lg

Beitrag von jamie512 02.11.10 - 09:16 Uhr

wer hat denn gesagt das ich fettwülste will?!
ich habe normalgewicht bei 1,70m wiege ich 65kg. für jemanden der schonmal schwanger war ist das ja leicht zu erklären. ich freue mich eben auf das ein oder andere gramm mehr...

Beitrag von meandco 02.11.10 - 10:51 Uhr

;-)

weil du tipps willst wie du zunimmst ... fact ist ja, du willst nicht zunehmen, du willst einen babybauch ...

also brauchst du eigenltich keine tipps zum zunehmen - denn dann kann man den babybauch nicht so gut sehen #pro

lg

Beitrag von nadja.l 02.11.10 - 09:16 Uhr

ich bin diesmal auch eher am abnehmen als am zunehmen auch wenn der bauch schon recht ordentlich ist so langsam. vor drei wochen (ca. 21 ssw) war ich noch unter meinem startgewicht. jetzt in der 25.ssw nen kilo drüber. meine hebamme findet es nicht schlimm, die schwester beim arzt meint nur immer ne schwangerschaft ist keine schlankheitskur. ich esse weiter normal, verkneif mir nicht das naschen, aber halte es auch in maßen. wenn ich am ende nicht so viel mehr auf den rippen habe freu ich mich, denn ich hatte vorher ca. 10 kg mehr als ich schön fand und dann muss ich nicht so zusätzlich was abnehmen ;-)

lg nadja