Loslassen lernen für die Wehen...Tipp

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caramella1 02.11.10 - 09:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
nachdem meine Freundin gestern Ihre Madlen geboren hat, erstes Kind exakt am Termin und ich heut morgen mit ihr telefoniert hab:
Sie hat die letzten 4 Wochen jeden Tag eins der Entspannnungsaudios gehört, die ich auch höre und schwört nunh darauf.
Die Geburt war schnell und einfach und die Hebamme und der Arzt haben wohl sehr gelobt, dass sie selten ne Frau gehabt hätten, die so gut loslassen kann. Freut sich wie bolle, meine Freundin. Ich soll Euch unbedingt nochmal die Audios ans Herz legen. Unser favourite ist die "Atementspannung" guckt:
http://www.sanft-entspannt.de
Grüßle
Andrea (die jetzt ein Geschenkchen kaufen geht :-))

Beitrag von meandco 02.11.10 - 09:14 Uhr

hab nie so was gehört und prima losgelassen ... ;-)

meine hebi war auch ganz hin und weg wie toll ich das mache, und dass sie fast nix machen muss außer kontrollieren und warten ;-)

ich hab übrigens von 8 - 10 geschlafen ... tief und fest (nur bei den wehen war ich kurz wach) und um 11 war sie da #cool

lg

Beitrag von jessie78 02.11.10 - 09:15 Uhr

Hallo Andrea,

das hört sich interessant an...und die Hörprobe hört sich auch entspannend an angenehme Stimme ;-)

Danke für den Tipp

LG Jessie + #ei 17ssw