sch... oma im lidl

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von laratabea 02.11.10 - 09:46 Uhr

Hallo ihr lieben,

ihr glaubt echt nicht was mir heut passiert ist.

.... bin heut früh extra vor acht zum lidl gefahren das ih dort einen ersatzschneeanzug für meinen kleinen ergattere.

Hab einen bekommen und in meiner hand gehalten und hab noch etwas durchgeschaut - kommt eine oma zu mir zupft mir den schneeanzugund sagt die größe brauch ich und haut damit ab.

ich hab echt gedacht mir haut es den vogel raus!!!! #schock#schock

die alte ist einfach mit meinem schneeanzug abgedampft könnte irgendwie gar nichts dazu sagen da ich so perplex war.

ich ärgere mich gerade so

was denkt ihr dazu

liebe grüße

laratabea

Beitrag von schwilis1 02.11.10 - 09:52 Uhr

die nächste flasche gepackt und der oma auf den kopf gedonnert :(

Beitrag von ronjas_ma 02.11.10 - 09:52 Uhr

Ist zwar dreis, aber selbst schuld, wenn Du Dir das gefallen lässt. Die hätte ich mal mit Worten an die Wand genagelt!

LG
Saski

Beitrag von ronjas_ma 02.11.10 - 09:53 Uhr

dreisT

Beitrag von rosenfan 02.11.10 - 09:52 Uhr

Hallo,

das ist ja wohl echt der Oberhammer!!

Ich hatte dasselbe mit ner anderen Mutti als es Winterstiefel gab. Die hat mir die Dinger aus dem Korb genommen! Ich aber hinterher und ihr ein paar Takte erzählt.

Warum biste nicht hinterher? Die hätte ich zur Schnecke gemacht. Aber man ist dann wohl echt perplex...kann ich auch verstehen.

LG
Lea

Beitrag von laratabea 02.11.10 - 09:58 Uhr

warum ich ihr nicht hinterher bin und sie zur schnecke gemacht habe weiß ich echt selber nicht

ich dachte echt ich bin im falschen film - soetwas dreistes ist mir echt noch nieeeeee passiert - sodass ich da irgendwie nicht reagieren konnte

Beitrag von mansojo 02.11.10 - 09:58 Uhr

ist das dreist

ich hätt auch mit offenen mund dagestanden

vergiss es
wenn du ihr nochmla überm weg läufst sag ihr das dein kind nun frieren muss weil sie den letzten schneeanzug geklaut hat

lg

Beitrag von -vivien- 02.11.10 - 10:30 Uhr

krass. das hätte ich mir nicht gefallen lassen.aber warscheinlich hätte sie den schneeanzug eh nicht mehr zurück gegeben

lg

Beitrag von jeannine1981 02.11.10 - 10:31 Uhr

Hi,

ist schon verdammt dreist.#schock

Aber ärger dich nicht die Anzüge sind gelinde gesagt bescheiden. Habe gestern einen (den roten) bekommen und was soll ich sagen schon beim ersten öffnen ist der eine Druckknopf ab. Der Anzug ist total verschnitten (oben breit und unten die Beine total schmal).:-[

Dazu kommt ich habe die 98/104 genommen auf zuwachs (sie trägt aktuell die 92) und der passt ihr jetzt haargenau.#kratz

Irgendwie nicht so toll und wasserdicht ist das Material auch nicht.

Nächste Woche hoffe ich das die Skihosen und Jacken besser sind.

Lg
Jeannine und Lena 31 MOn.

Beitrag von osdream 02.11.10 - 11:23 Uhr

Hallo Jeannine,

hab gestern auch einen ergattern können. Als ich an der Kasse war, gab eine andere Mama gerade einen zurück. Der war in der richtigen Größe und da hab ich den gleich genommen. Voller Freude hab ich den dann abends meiner Maus mal angezogen. Die Beine fand ich zu kurz, war aber ok. Was aber gar nicht ging waren die Ärmel. Viel zu kurz. Komisch nur, dass sonst immer bei den Jacken die Ärmel viel zu lang sind und hier fehlt ein Stück. Bring den morgen auch wieder zurück. Nächste Woche gibts bei Aldi-Nord ja auch noch welche. Mal schauen wie die ausfallen.

Also ab in die nächste Mütterschnäppchenschlacht! #rofl

Beitrag von sunflower.1976 02.11.10 - 10:38 Uhr

Hallo!

Dass Du Dich geärgert hast, kann ich gut verstehen. Das Verhalten der Frau war sicher nicht okay.
Nur...warum bist Du nicht hinterher gegangen und hast sie angesprochen?!? Vielleicht hat die Frau gedacht, dass Du noch auf der Suche bist und Dich noch gar nicht entschieden hast. Es könnte ja sein, dass sie Deine Gestik/Mimik entsprechend gedeutet hat und gar nichts Böses dachte. Das hätte sich schnell bei einem Gespräch geklärt und wäre effektiver als sich im Nachhinein darüber aufzuregen. Und Du hättest Deinen Schneeanzug...

LG Silvia

Beitrag von doreensch 02.11.10 - 10:40 Uhr

ich wär hinterher udn hätte gesagt:

wie gut das ich reingerotzt hab, weil mir der Schleim im Hals stand und ich kein Taschentuch hatte..

Hätte sie entsetzt gekuckt hätt ich den schnell angspuckt..

Muss man ja eh vorm Tragen waschen..

Beitrag von flammerie07 02.11.10 - 10:46 Uhr

#schock#schock #putz

Beitrag von -vivien- 02.11.10 - 10:55 Uhr

nicht dein ernst oder???

Beitrag von doreensch 02.11.10 - 11:32 Uhr

Dreiste Methoden erfordern Dreiste Gegenwehr
Mir hat noch niemand etwas aus den Händen gerissen, weil ich auch immer gut festhalte aber dennoch in so einem Fall würde ich es tun

Andere möchte ja ne Flasche auf den Kopf hauen, das fände ich viel schlimmer da die Oma davon ja verletzt werden kann

Und ich würde in dem Fall ja den Schneeanzug kaufen wollen, also nehm ich den auch mit meiner Spucke..

Beitrag von cherry19.. 02.11.10 - 12:38 Uhr

Oh Hilfe.. Ich kann nimmer!!!! #rofl#rofl#rofl#rofl#heul

Beitrag von superschatz 02.11.10 - 12:52 Uhr

Das ist nicht dreist, sondern primitiv.

Aber dein erster Satz im Profil erklärt ehrlich gesagt so einiges. #gruebel

Beitrag von doreensch 02.11.10 - 13:15 Uhr

Na dann muss ich den mal ändern in primitive.....

Beitrag von isabell88 02.11.10 - 11:42 Uhr

Echt der Hammer!!!!Blöde Rentner!!

Meiner Schwägerin ist es heute Morgen ähnlich ergangen, die hat ihren Schneeanzug aus dem Kinderwagen geklaut bekommen.
Sie ist der Frau dann aber hinterher und hat sie zur Rede gestellt. Hat ihren Schneeanzug dann zurück bekommen, war aber auch total perplex, wie bescheuert die Leute sich Verhalten wegen einem Schneeanzug für 10 Euro.
#augen

LG Isabell, die als die Schneeanzüge im ALDI im Angebot waren auch keinen ergattern konnte und trotzdem nicht durchgedreht ist :-p

Beitrag von smurfine 02.11.10 - 11:42 Uhr

Hatten wir auch schon. Meine Kleine sitzt im Einkaufswagen und hält ganz stolz ein Paar Winterstiefel fest die ich ihr gegeben hab. Waren zwar noch zu groß, aber sie fand die halt toll und bis zum nächsten Sommer ist ja noch Lange hin. Die zwei Stiefel waren mit so ner Schnur zusammengemacht und ich hab ihr die halt vorne so hingehangen, dass sie ihr beim Untersuchen nicht runterfallen.
Ich hab mich umgedreht und noch nach nem passenden Paar gesucht. Auf einmal schreit mein Kind wie am Spieß. Da wollte ein Typ ihr die Stiefel abnehmen! Sie hat die natürlich festgehalten und gebrüllt, außerdem hingen die auch noch mit der Verbindungsschnur fest. Ich schwör, die anderen Frauen auf Stiefeljagd sind auf den los! Eine hat geschrien was er denn für ein Schwein sei und die anderen sind da gleich miteingestiegen. Ich brauchte da nix zu machen :-).

Aber soviel dazu. War bei Lidl, in einer schwäbischen Kleinstadt.

Lg,
FINA

Beitrag von cherry19.. 02.11.10 - 12:37 Uhr

Na, das hätt die mal bei MIR machen sollen. Ich wär der Oma aber hinterher und hätt ihr den Anzug wieder abgenommen. Im Notfall hätt ich ne Verkäuferin geholt, denn DAS geht ja mal gar nicht!

Beitrag von naschi86 02.11.10 - 12:37 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Entschuldige aber als ich mir das grade duruchgelesen habe musste ich echt laut auflachen xD

Das ist echt der oberhammer und ich wäre an deiner stelle auch total perplext gewesen xD und hätte da auch im ersten moment gar nichts sagen können :-)


Hammerhart was so "alte" Omas drauf haben xD

Und ich mein man fängt ja auch nicht an durch den laden zu schreien oder sowas wobei nach dem ich mich wieder gefangen hätte wäre ich der sehr wahscheinlich hinterher gegangen und hätte sie mal gefragt was das den fpr eine aktion gerade war und wie dreißt sie doch wäre

Beitrag von goldengirl2009 02.11.10 - 13:08 Uhr

Auch wenn das Verhalte der Oma absolut nicht geht, meine Güte es ist nur ein Schneeanzug,dann kauft man eben einen anderen.
Dieser ganze Hype um irgendwelche Schneeanzüge ist ja furchtbar.

Gruß

Beitrag von jono 02.11.10 - 13:46 Uhr

genau...., es gib genug andere Sachen. Um 8.00 gab`s heute bei Aldi Süd eine Schlange wegen ein paar dämlicher Kinderjacken. Bei P&C waren die Jacken ein paar € teurer und nicht jedes Kind rennt damit rum.

LG
Jono