2 VU, Softmarker gefunden, Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cindy-78 02.11.10 - 10:42 Uhr

Hallo,

ich brauche mal eure Hilfe, ich war gestern bei der 2 Vorsorgeuntersuchung und es wurde Auffälligkeiten bei den Nieren, die vergrössert waren gefunden und ein White Spot im herzen.

Meine Ärztin meinte sie müsste mich darüber aufklären, es muß nichts heißen, aber bei 2 Auffälligkeiten lassen wir nun einen Feindiagnostik machen.

Hat jemand Erfahrung damit was es heißen kann bei 2 Softmarkern, es könnte wohl ein Hinweis auf Trisomie sein!?

Ich bin so fertig und weis nicht so recht was ich nun denken soll.

Hat jemand Erfahrung damit und was könnt ihr mir raten.

Lg Cindy

Beitrag von windel-winnie 02.11.10 - 10:50 Uhr

Hallo Cindy,

tut mir leid mit den softmarkern, leider kann ich dir dazu auch nichts sagen. Wir lassen auch eine Feindiagnostik machen in der 22.SSW. Aber: die FD wird dir keinen Aufschluss über eine Trsisomie 21 geben können :-(. Hattest Du ein NT Screening machen lassen???

LG und alles Gute!!!

Beitrag von cindy-78 02.11.10 - 11:02 Uhr

Ja die Nachkenfaltentransparenz und die zugehörige Blutuntersuchung hatten wir machen lassen und die war völlig unauffällig.
Dachten eigentlich damit wäre das erledigt, aber nun. :-(

Beitrag von janine240879 02.11.10 - 11:29 Uhr

#winke

Wir hatten auch zwei Softmarker, einmal auch beide nieren gestaut und eine verdickte nackenfalte. Wurde zunächst beides bei der FD in der 12. oder 13. SSW auch nochmal bestätigt, die FD wurde aber ca. sechs Wochen später nochmal gemacht und in dieser Zeit hatte sich alles verwachsen und beide Softmarker waren komplett verschwunden!!!!

Mach dich nicht verrückt, alles wird sicher gut #klee

LG
Janine mit Hannah an der Hand und Kasimir im Bauch (26. SSW)

Beitrag von cindy-78 02.11.10 - 11:36 Uhr

Danke Janine,

man ist erst mal völlig neben sich, noch dazu wo ich im Januar schon meine beiden Zwillinge in der 20 SSW wegen FFTS verloren habe.
Ist die Angst um so größer das es nicht gut ausgehen könnte.
Wo wir uns doch so sehr ein Kind wünschen :-)

Lg Cindy mit #ei 19 SSW

Beitrag von storchenschnabel 02.11.10 - 16:29 Uhr

Wir hatten auch 2 Softmarker. Erweiterte Nierenbecken(kommt bei Jungs ganz häufig vor) und kurze Femurlänge.
Unser Baby ist kerngesund laut Ergebnis der FWU.
Alles wird gut!Laß dich nicht so sehr verrückt machen.

Alles Gute von Storchenschnabel

Beitrag von bibi2910 02.11.10 - 18:22 Uhr

Hallo,

kan gut verstehen wie du dich im Moment fühlst.... Letzte Woche Mo hat meine FÄ auch so nen White Spot am Herzen entdeckt, konnte dann zum Glück schon am Fr zur FD und da war kein Fleck zu sehen...

Hab mich natürlich auch etwas belesen, früher wurden diese White Spots als DownSyndromMarker gewertet, aber das ist schon lange wiederlegt... Diese Flecken haben ganz viele Babys-nur sehen die meisten FÄ die nicht weil deren Geräte zu schlecht sind....

Mach dich nicht verrückt, drück dir die Daumen #liebdrueck

lg bibi