Wieviele Flaschen mit 3 Monaten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von wunschkind1975 02.11.10 - 11:01 Uhr

Und muss eine Nachtflasche sein?

Beitrag von kullerkeks2010 02.11.10 - 12:58 Uhr

Huhu#winke

Also mein Kleiner (3monate und 6 Tage) hat in 24h 5 flaschen...kommt insgesamt auf 850-1000ml...

Durchschlafen tut er schon seit er ein Monat alt ist:-)

Also er kriegt meistens so um 19.30uhr seine letzte flasche und geht danach ins bett und dann will er seine erste flasche meist so zwischen 8 und 9uhr#huepf

LG Janine + #baby Jeremy (heute genau 14 Wochen)#verliebt

Beitrag von piffty81 02.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo,

also meine Kleine ist heute 11 Wochen und 1 Tag und hat folgenden Rhythmus:

ca. 7.00 - 7.30 Uhr: 165 ml
ca. 10.30 - 11.00 Uhr: 200 ml
ca. 15.00 Uhr: 165 ml
ca. 18.30 Uhr: 165 ml
ca. 21.30 Uhr: 165 ml.

Und danach gehts ab in Bettchen und sie schläft ganz prima durch seit sie ca. 4 Wochen alt ist. Also einfach probieren. Wenn dein Kind ne Nachtflasche braucht, wird er vielleicht tagsüber nicht richtig satt. Aber jedes Kind hat ja auch ein anderes Essverhalten.

LG von Dani mit Tony-Marie