Nackenfaltenmessung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binchen1981 02.11.10 - 11:33 Uhr

Hey Ihr Lieben!

Hab heut abend erst Befundbesprechnung.

FHR 168 SpM
SSL 59,00 mm
NT 1,40 mm
BPD 20,00 mm
FL: 6,20 mm
Plazenta: Vorderwand tief
Fruchtwasser: unauffällig
Nabelschnur: 3 Gefäße


Trisomie 21
Hintergrundrisiko: 1:716
Adjustiertes Risiko: 1:14315

Trisomie 18
Hintergrundrisiko: 1:1707
Adjustiertes Risiko: 1:34140

Trisomie 13
Hintergrundrisiko: 1:5366
Adjustiertes Risiko: 1:107322

Ich glaub die Werte sind alle ok, aber wie gesagt, die Befundbesprechung hab ich erst heut abend.

Vielleicht könnt mir ihr eure Erfahrungen mal mitteilen!

lg

Beitrag von bini808 02.11.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

deine Werte sind vollkommen in Ordnung. Du hast eine tief sitzende VWP, dass kann manchmal im Verlauf der SS zu Blutungen führen, muss aber nicht zwingend. Bei manchen legt sich die Plazenta auch direkt vor den MUmu, kann ne Indikation für nen KS sein...

Aber du bist ja noch nicht so weit fortgeschritten, da kann die Plazenta ja auch noch nach oben wandern...

Frag doch heute abend einfach mal den Arzt, ob du was beachten musst!

Alles Gute und eine schöne Kugelzeit

Bini mit Müppis (12+5 SSW)