Wie findet ihr Marie als Erstname?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von s30480 02.11.10 - 12:13 Uhr

Hallo,
Frage steht ja eigentlich schon oben...
Wir überlegen im Moment ob Marie nicht auch ein schöner Rufname wäre..normal findet man ihn ja meistens als Zweitname.
Einen Namen auszuwählen ist einfach Horror, bewundere echt alle die immer gleich von vornherein wissen wie die Babys heißen sollen.
LG Sandra, die auch beim dritten Mal total genervt ist von der Namenswahl
(Wir haben schon einen Lukas und einen Luis)

Beitrag von bunny2204 02.11.10 - 12:15 Uhr

Huhu,

ich finde Marie als Rufname schön.

Wir hatten für alle 3 Kinder ziemlich bald einen Namen, aber jetzt beim Vierten - Fehlanzeige.

LG BUNNY #hasi 20 .SSW

Beitrag von star-gazer 02.11.10 - 12:16 Uhr

Ich finde Marie schön ... dachte auch immer, dass wir das vielleicht mal nehmen, als ich noch nicht SS war ... aber inzwischen hunderte andere Namen durchgedacht #rofl

... ist vielleicht etwas häufig? Aber mich würde das bei dem schönen Namen nicht stören!

Beitrag von 05biene81 02.11.10 - 12:22 Uhr

Ich finde den Namen Marie klassisch und zeitlos :-D #pro

LG Biene mit John #verliebt inside

Beitrag von steppy 02.11.10 - 12:27 Uhr

Hi,

also meine kleine wird nur ganz kurz und einfach Marie heißen.

Da haben wir nicht lange überlegt, waren uns sofort einig schon bevor ich ss war :-)

lg

steppy 37ssw

Beitrag von dentatus77 02.11.10 - 12:27 Uhr

Hallo!
Ich finde den Namen super schön (schon meiner erste Puppe hieß so ;-)), aber er war mir schon vor zwei Jahren zu häufig. Darum heißt meine Tochter "nur" mit zweitem Namen Marie. Und ich bin da auch ganz froh drüber, denn es gibt bereits zwei andere Kinder im näheren Umfeld, die Marie heißen. Aber wenn einen das nicht stört... Toller Name!
Liebe grüße!

Beitrag von sarichen 02.11.10 - 12:28 Uhr

marie ist ein schöner name, mir jedoch zu bekannt.

ich liebe namen, die keiner wieter in der region kennt :) und obwohl ich noch ca. 30 zeit habe, stehen die namen schon seit ein paar wochen fest #verliebt

lg sandra (#ei 10+1)

Beitrag von zuckerpuffel 02.11.10 - 12:42 Uhr

Marie find ich schön. Würde den aber ohne zweiten Namen stehen lassen.

LG
Zuckerpuffel

Beitrag von nadja.l 02.11.10 - 12:45 Uhr

ich find marie schön. bei uns steht er auch auf der liste, aber als alleiniger name. meine große tochter hat keinen doppelnamen, also bleiben wir dabei.

Beitrag von kathrincat 02.11.10 - 13:29 Uhr

davon gibt es 4 in der gruppe von meiner tochter, alls rufnamen.

Beitrag von schwammerl 02.11.10 - 13:31 Uhr

HAllo,

ich finde den Namen Marie auch sehr schön, kenne nur eine Marie als Rufname ansonnsten viele die Marie als zweitnamen haben.

Gruß

schwammerl

Beitrag von katjafloh 02.11.10 - 13:54 Uhr

Ich finde Marie auch schön als Rufname.

Kenne auch nur eine Marie hier bei uns in der Gegend. Alle anderen nur als Zweitname.

Lg Katja

Beitrag von winterengel 02.11.10 - 13:56 Uhr

Marie ist sehr schön #verliebt !!!

Beitrag von frifri10 02.11.10 - 14:07 Uhr

Marie als Rufname finde ich auch schön. Bei uns ist er auch eher als 2. Name bekannt. Als Rufname kenne ich hier in der gesamten Gemeinde nur 2 Kinder die so heissen.

Beitrag von haseundmaus 02.11.10 - 14:33 Uhr

Hallo!

Ich find Marie sowohl als Ruf- als auch als Zweitnamen sehr schön!

Manja mit Lisa Marie, 13,5 Monate alt #sonne

Beitrag von hailie 02.11.10 - 14:48 Uhr

sehr schön!

LG

Beitrag von catmumyy 02.11.10 - 15:30 Uhr

Wunderschön!!!Und bitte keinen Zweitnamen dazu;-)

Beitrag von ea73 02.11.10 - 16:20 Uhr

Ansich ganz schön, aber den hört man sooooooo oft.

A.

Beitrag von willeflumm 02.11.10 - 18:24 Uhr

Marie geht doch immer. Besser jedenfalls als ewiges Zweitnamen-Anhängsel - meine Meinung! ;-)

Beitrag von niki1412 02.11.10 - 19:16 Uhr

Huhu!

Meine Helena trägt Marie als Zweitnamen - nach ihrer Uroma und der einen Oma. Ich finde den Namen zeitlos und schön und als Erstnamen total gut! Ich kenne bislang nur eine Marie - und die ist 28 Jahre alt!

LG Niki mit Helena #blume und #ei 20.SSW

Beitrag von smilla1975 02.11.10 - 21:03 Uhr

hallo,

mir gefällt marie auch gut - kann auch irgendwie gar nicht glauben, dass er immer noch an nummer eins der top 10 ist, denn hier gibt es weit und breit keine marie (wir wohnen 60km von münchen weg).

lg von einer, die auch mittlerweile ziemlich genervt ist von der namenssuche...

smilla (29.ssw)

Beitrag von hael 03.11.10 - 02:31 Uhr

sehr schön! Gefällt mir super gut! Wie oben erwähnt, klassisch, zeitlos, schön für ein Kind, ein Mädchen und eine Frau ;)

Beitrag von hori81 04.11.10 - 19:17 Uhr

Hallo Sandra,
Marie als 1. Name (oder als einziger) ist wirklich sehr schön, aber bei einem Lukas und einem Luis würde ich eher zu einem 3. L. tendieren?!
LG