Spritgeld

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von maja-noah 02.11.10 - 12:14 Uhr

Hallo,
heute fährt mich jemand zum Arzt für hin und zurück sind es ca. 60 km wieviel Spritgeld wäre da angebracht ??

Danke #blume

lg Sina * Babygril

Beitrag von mini-sumsum 02.11.10 - 12:17 Uhr

Hi,

es kommt darauf an, wer es macht. Ich würde zwischen 10 und 20 Euro zahlen.

LG
Sabrina

Beitrag von c.l.e.o. 02.11.10 - 12:28 Uhr

Hallo,
hier kannst Du berechnen lassen, was das Fahren kostet:
http://www.mitfahrzentrale.de/fahrpreis_off?landnr=D&lang=D. An Deiner Stelle würde ich aber beachten, dass der Fahrer die Strecke ja nur Dir zuliebe fährt. Also mindestens das Doppelte geben.

C.

Beitrag von vwpassat 02.11.10 - 12:59 Uhr

20 Euro

Beitrag von miriamj1981 02.11.10 - 13:01 Uhr

10 Euro und eventuell einen Pralinenkasten. Darüber würde zumindest ich mich freuen:-D.

lg Miriam

Beitrag von ppg 02.11.10 - 13:25 Uhr

10 € ob mit oder ohne Pralienen finde ich viel zu wenig. Schließlich setzt der Fahrer nicht nur den Sprit ein sondert opfert auch noch seine Zeit.

20 € sind da angemessen und dann dazu (!) noch ne Kleinigkeit als Anerkennung

Ute