Kindlein-Komm-Tee bei männlichen Hormonen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessy3012 02.11.10 - 12:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

hab eine Frage, kenntsich jemand mit Kindlein-Komm-Tee aus?? Und hat den jemand getrunken obwohl zu viele männliche Hormone vorhanden waren??

Seit ihr auch schwanger geworden??

Bitte um Antworten :)

Vielen Dank eure Jessy#winke