verkalkte Plazenta 2.grades!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sexy-hexe 02.11.10 - 12:20 Uhr

woher oder wie bekommt man das?
ernähre mich gesund und rauche auch nicht!
kann mir das nicht erklären!

Beitrag von bunny2204 02.11.10 - 12:23 Uhr

Hallo,

ich habe zwar keine verkalkte Plazenta, aber bei mir wurde in der 13. SSW ein BT gemacht (bei der NFM) und da wurde festgestellt, dass der PAPP Wert nicht stimmte. Woher das kommt konnte mir auch die Humangenetikerin nicht sagen.

Aber dieser schlechter Wert kann wohl zum Verkalken führen. Ich soll jetzt regelmässig zum Doppler.

Ich ernähre mich auch gesund, habe noch nie geraucht...

LG BUNNY #hasi 20. SSW

Beitrag von mamasully 02.11.10 - 12:26 Uhr

hey schneckelchen!#paket

hab dir ja vorhin schon geschrieben das das bei sullyvan auch so war.hab lange ni geraucht und in der ss sowieso nicht,hab ni getrunken oder mich anderweitig ungesund ernährt-.und der arzt bei der geburt sagte glei wieso ich ni aufgehört hatte zu rauchen und als ich dem gesagt hab das ich das nie getan habe hat er auch blöde geguckt..

wer weiss was der grund is.wünsch dir für die geburt der prinzessin alles gute!!!#herzlich

Beitrag von chez11 02.11.10 - 12:26 Uhr

huhu

jede Plazenta verkalkt irgendwann, bei rauchern nur schneller.
die reife der Plazenta ist doch mit ende der ss abgeschlossen.

LG sabine mit Hailey 4#verliebt und Anny 26 ssw#verliebt

Beitrag von sonnenhuetchen 02.11.10 - 12:27 Uhr

Hallo,
das ist ganz normal!
Die Plazenta ist ja nur auf die Lebensdauer einer Schwangerschaft ausgelegt und da Du ja nun schon in der 39.SSW bist, hat sie ihren Dienst bald getan und darf "Alterserscheinungen" haben!
LG
Sonnenhuetchen!

Beitrag von mimi-valentines 02.11.10 - 12:35 Uhr

Ja mach Dich nicht verrückt... Du stehst kurz vor dem ET und da ist das völlig normal...

alles Gute und eine schöne Rest-SS

Mimi mit Bauchkeks 30+5

----------------------------------------------------------------------------------------------

http://bauchzwerg2011.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von labradorfreundin 02.11.10 - 13:37 Uhr

achso - kurz vor der Geburt???? Da ist 2 doch noch gut. Dachte kurz vor der Geburt hat man die 3.

Ich hatte in meiner ersten SS zur FD in der 20. Woche Grad 3!!!!! Und das war auch nur der Anfang vom Ende....nix hat gestimmt und wir mussten die SS in der 21. SSW leider leider beenden.....

liebe Grüsse
Mandy mit #stern+#stern+#baby 9. SSW

Beitrag von crumblemonster 02.11.10 - 16:31 Uhr

Hallo,

wie die anderen schon schrieben - die Plazenta verkalkt bei allen - egal ob (Nicht)raucher oder (un)gesunde Ernährung.

Und 39.SSW und 'nur' 2. Grades verkalkt ist super.

Ich habe noch nie geraucht und mich in den beiden vorangegangenen Schwangerschaften auch gesund ernährt und trotzdem hatte ich am Ende immer eine Plazenta, welche bereits den 3. Grad erreicht hatte.

Jetzt bei Nr. 3 war sie bei der letzten Untersuchung (30.SSW) auch bereits 2. Grades verkalkt.

LG