DEZEMBIS<- noch 4 Wochen und dann kommt UNSER Monat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melina24-09-07 02.11.10 - 13:01 Uhr

Wie gehts euch denn so? (und natürlich auch allen anderen ;-))
Ich muss mich jetzt dann gleich aufraffen das KIZI fertig zu malen, werd schönlangsam den Klinikkoffer packen (hab ja noch massig Zeit, bin ne späte Dezembi :-p)
Ich schnauf wie ein Walross,
fühl mich wie ein Elefant im Porzellanladen (jaja mein Bauch bleibt immer irgendwo hängen b.z.w schmeisst was runter#nanana#rofl),
hab auch das &quot;Schnecken-Gen&quot;#schwitz
und fühl mich einfach wie ein ganzer Zoo #katze#hund#hasi#drache
So was machen Euere Bäuchlein

Beitrag von kappel 02.11.10 - 13:06 Uhr

#huepf
so geht es mir gut bin nur immer müde
und für jeden scheiß genervt:-[

Beitrag von stephi1412 02.11.10 - 13:06 Uhr

Hallo!

Also ich bin eine frühe Dezembi mit der Hoffnung noch eine Novembi zu werden.
Habe schon seit der 32.SSW Wehen und einen verkürzten GMH, aber sonst alles okay.
Bin echt froh, wenn der Kleine da ist und ich meinen Körper wieder für mich habe.
Habe etwas Sodbrennen was mich nervt und das &quot;Schnecken-Gen&quot; habe ich auch. Und ich bin müüüüüüüüüüüüde.

Gleich kommt meine Hebamme und ich bekomme die erste Akupunktur.

Weiterhin alles Gute euch

stephi mit #stern + Sammy36.SSW

Beitrag von melina24-09-07 02.11.10 - 13:11 Uhr

Naja genau das &quot;Murmeltier-Gen&quot; hab ich voll vergessen#gaehn
Bin schon wieder müde wenn ich aufstehe#kratz

Beitrag von sarali 02.11.10 - 13:12 Uhr

Huhu,

mir gehts bis auf Sodbrennen und dadurch ständige Übelkeit eigentlich ganz gut. Ich fühl mich Abends meistens wie mind. 100 aber sonst gehts echt. Bin aber auch froh wenns bald rum ist.
Das KiZi ist fertig. Die Kliniktasche wird nächste Woche gepackt. muss erstmal einkaufen.

Liebe Grüße
Sarah 33+2

Beitrag von mukki84 02.11.10 - 13:13 Uhr

Hallo,

also Gott sei Dank ist unser Kinderzimmer fertig, da ich schon seit fast 6 Wochen Bettruhe habe (vorzeitige Wehen, verkürzter GMH...):-[
Und muss noch fast vier Wochen liegen, allerdings nun zu Hause.

Ansonsten geht es mir eigentlich gut...
Habe durch das ganze liegen und NICHTS tun 12 kg zugenommen#schock, war sehr schlank...und mein Bauch stört schon ganz schön.
Schlafen ist auch eine Kunst für sich.

Freu mich einfach wenn wir es noch bis 36+0 schaffen und dann darf der kleine Mann auch kommen#huepf
Ich bin übrigens auch eine späte Dezember- Mami (ET- 25.12)

Genug gejammert,

alles liebe euch allen
Nicole, 33. SSW

Beitrag von felicitas79 02.11.10 - 13:15 Uhr

Hu hu

Bin auch eine späte Dezember Mami .Mir gehts fast genauso wie dir;-)

Außer das in den letzten Wochen noch ne Schwangerschafts Diabetes dazu gekommen ist und ich fast durchgehend Heißhunger auf schockolade habe......#heul
Ansonsten bin ich auch so lahm wie eine schnecke#rofl .Aber sonst gehts mir sehr gut und kann es kaum noch erwarten unseren kleinen Schatz endlich im Arm zu halten#verliebt#verliebt#verliebt


Lg Felicitas mit Leon 5 J und #baby Boy 33 SSW#verliebt#verliebt#verliebt

#winke#winke#winke

Beitrag von melina24-09-07 02.11.10 - 13:17 Uhr

naja das lahm sein is ja das eine, aber ich fühl mich auch so &quot;schleimig&quot; (sorry)

Beitrag von felicitas79 02.11.10 - 13:25 Uhr

Keine sorge das hört auch wieder auf ,glaub ich oder eher gesagt ich hoffe es doch sehr....................#rofl#rofl#rofl
Wenn die kleinen erstmal da sind gehts auch wieder schneller bei uns........;-);-);-)

Lg

Beitrag von trixie77 02.11.10 - 13:25 Uhr

huhu.............

oh man ich glaub wenn ich jetzt anfange zu jammern höre ich nicht mehr auf.
Mein &quot;Großer&quot; ist 21 Monate alt und endeckt gerade seine Trotzphase und ganz nebenbei räumt er mir alles aus und verteilt es im ganzen Stockwerk so das Mama ständig auf allen vieren durchs Haus krabbelt..... aua...

Meine Nerven liegen blank. Normalerweise gehe ich mit Felix wenn er so anstrengend ist viel raus mit Freunden treffen das er andere Kinder zum spielen hat aber auch das ist zur Zeit sooo anstrengend... Mir reicht schon die Krabbelgruppe und die Krankengymnastik. Ich muß dazu sagen Felix fängt jetzt erst das laufen an, so das ich ihn immer tragen mß.

Schlafen kann ich seit Wochen nicht mehr und nun noch weniger, da mir dauernd das Becken weh tut. Und das umdrehen im Bett gleicht einem gestrandetem Wal#rofl

Naja, noch ein paar Wochen und dann ist es soweit und das halte ich auch noch aus..... ist ja alles für die kleine. Der gönne ich jede Sekunde im Bauch!!!

Alles Liebe Mädels und DURCHHALTEN!!!!!

Beitrag von mischa85 02.11.10 - 13:29 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

Du sprichst mir aus der Seele #huepf

Beitrag von coco1902 02.11.10 - 14:12 Uhr

Ohhh ja, das kann ich nachfühlen...

Ich sag immer, ich fühle mich wie ein gestrandetes Walross #rofl

Keine Puste, keine Lust mehr auf bewegen...

ABER: NUR 4,8 Kilo bisher zugenommen :-p

LG Coco