namen der kinder als chinesische schriftzeichen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jolinar01 02.11.10 - 13:07 Uhr

hallo.

ich habe seid langem schon die gedanken,mir die namen meiner kinder in chinesische schriftzeichen auf den linken oberarm tattowieren zu lassen.dazu noch 2 sterne,als zeichen für meine 2 sternenkinder.

habe grad schon die zeichen gefunden,aber leider bleibt mir die funkelnde idee aus.ich würde die 2 zeichen untereinander schreiben lassen und die namen nebeneinander ansetzen.über den namen dann 2 kleine sterne.alles in schwarz/grau.

wie findet ihr es?würdet ihr es vielleicht noch anders machen?

danke schonmal.
lg

Beitrag von michi0512 02.11.10 - 13:09 Uhr

ich finds langweilig. hat heutzutage jeder 2.

Beitrag von jolinar01 02.11.10 - 13:12 Uhr

in meinem umfeld hat es noch niemand.und mir ist egal wieviel es haben,es ist für mein herz.

Beitrag von pupsismum 02.11.10 - 13:58 Uhr

Finde ich auch. #pro

Außerdem würde ich mir nie, nie, nie im Leben etwas auf die Haut tätowieren lassen, von dem ich nicht selber kontrollieren kann, ob es auch wirklich richtig ist.

Nachher steht da in Wirklichkeit "Speckbarbie" oder "Schweinsgesicht" oder ein anderes scheinbar beliebtes chinesisches Schimpfwort (na ja, eher Satz) "Küss meinen Arsch"... #zitter

Nein danke! #nanana

Beitrag von erdbeerschnittchen 02.11.10 - 16:36 Uhr

#rofl

Beitrag von athame 02.11.10 - 13:17 Uhr



Hallo#winke
Also das ist ein Thema, das ist mehr als out. Ich finde ungewöhnliche Orte viel besser.
Eine Freundin von mir hat z.B. eine fahrende Westerneisenbahn von der Hüfte seitlich abwärts bis zum Venushügel tättowiert. Der Qualm vom Schornstein der Lok fliegt ihr quasi in die Muschi rein - _das_ sieht heiß aus!

Ist nur ein Beispiel von vielen......aber viel individueller als dieser chinesische Krempel, wo du am Ende nicht weißt, ob die Schriftzeichen nicht "Leck mich" heißen, statt "Tristan".

VG
a.

Beitrag von brausepulver 02.11.10 - 13:22 Uhr

Bitte WO fliegt der Rauch rein? Und was hat die "Muschi" deiner Freundin mit den Namen der threaderöffnerin zu tun? #kratz

zum letzten Satz muss ich dir beipflichten :-)

Beitrag von juhu19981 02.11.10 - 13:26 Uhr

#rofl#pro#rofl

>>Bitte WO fliegt der Rauch rein?<< #rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von athame 02.11.10 - 13:39 Uhr




Hallo#winke
In die Musch, Vagina, Scheide. Kennste nicht?
War nur ein Beispiel, weil es halt so abgefahren ist. Sie könnte in den Rauch zum Beispiel die Namen ihrer Kinder stechen lassen#aha

VG
a.

Beitrag von pupsismum 02.11.10 - 14:05 Uhr

Und das zeigt Mama dann in späteren Jahren mal stolz ihren Kinder?

"Schau mal, mein Spatz, das hat Mami nur für dich auf die Muschi-Einflugschneise stechen lassen"? #kratz

Beitrag von brausepulver 02.11.10 - 14:12 Uhr

ich brech hier gleich ab, wenn ich noch länger das Wort "muschi" lesen muss #rofl

Da freut sich auch der Mann, wenn er das beim Akt liest #schwitz

Beitrag von pupsismum 02.11.10 - 14:16 Uhr

Jaaa, da steht dann im Rauch... "Kevin und Chantale wünschen viel Spaß!" #rofl

Beitrag von brausepulver 02.11.10 - 14:18 Uhr

Ich pinkel mir gleich ein #rofl Aber ist mal was anderes auf einer Muschi. So eine Muschi hat nunmal nicht jeder #rofl

Beitrag von echtjetzt 02.11.10 - 14:40 Uhr

Tatoos haben meiner Ansicht nach auf Katzen nichts verloren! #aerger

Beitrag von brausepulver 02.11.10 - 14:42 Uhr

wieso? Die einen lassen chipen, die anderen bekommen eben ein Tattoo #cool

Beitrag von pupsismum 02.11.10 - 14:46 Uhr

Genau. Und und mit dem Sommer- bzw. Winterfell kann man so ein Tattoo ja zur Not auch hübsch überdecken. #schein

Beitrag von echtjetzt 02.11.10 - 14:47 Uhr

Die Katzen!! Würde vielleicht EINER mal an die Katzen denken..?! :-(

Beitrag von pupsismum 02.11.10 - 14:55 Uhr

Och, die schnurren nur ganz lieb. #schein

Beitrag von echtjetzt 02.11.10 - 14:56 Uhr

Bei dem, was ich hier so lese, möchte ich einen Verein gründen. AAATP oder so..

Animal Activists Against Tatooed Pussies.

Beitrag von ayshe 02.11.10 - 14:58 Uhr

Du bist ja ein Radikaler! #schock

Beitrag von echtjetzt 02.11.10 - 15:42 Uhr

Also wie kann man denn Katzen NICHT kompromisslos cool finden?

http://www.silkiestar-ragdoll-cats.co.uk/images/kitten_for_sale3.jpg

Hmmmmmmm..?!

Beitrag von purpur100 02.11.10 - 16:39 Uhr

jetzt muß ich die Uli posten. Die gehört jetzt einfach hierhin:
http://www.youtube.com/watch?v=lgADoXOsm0I
#huepf#winke

Beitrag von leopoldina1971 02.11.10 - 16:44 Uhr



#rofl

Beitrag von echtjetzt 02.11.10 - 16:46 Uhr

Danke schön.. Hast mir auch noch ihre Telefonnr.? :-)

Beitrag von mansojo 02.11.10 - 16:54 Uhr

#rofl