VIREN

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schnucki22 02.11.10 - 13:26 Uhr

Hallo ihr Lieben, nachdem ich nun bei meiner Tochter nur durch eine Hormonbehandlung schwanger wurde hat es diesmal einfach so geklappt habe gerade das Ergebnis vom BLuttest erfahren und ich bin wirklich schwanger durch nur einmal #sex was für ein Glück. Nun möchte ich euch erstmal ein paar #schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger ausgeben hat rein #mampf
Hoffe der Krümmel beißt sich fest. WEiß jemand wie das ist, wenn man in der Elternzeit (noch bin Juni) schwanger wird? Ich hatte letztes Mal ein Beschäftigungsverbot vom Chef, weil ich Zahnarzthelferin bin und würde ich diesmal wohl auch bekommen wie sieht das denn finanziel aus? Bekomme ich das gleiche Geld wieder?

Beitrag von lucas2009 02.11.10 - 13:32 Uhr

#mampf#mampf#mampf#danke
Wow, das ist echt Glück!
#herzlichlichen Glückwunsch und ne tollle Kugelzeit!!!#huepf#klee#huepf

Für die Elternzeit wir das Einkommen der letzten zwölf Monate vor der Geburt zu Grunde gelegt.
Gibt aber nen Elterngeldrechner wo du das alles nochmal nachlesen kannst. Musste mal googeln.
LG

Beitrag von monzchi 02.11.10 - 13:33 Uhr

hallo schnucki

erstmal #herzlich en glückwunsch , mit dem geld kenn ich mich leider auch nicht so aus da kann ich leider nichts dazu sagen .

aber ich sollte mich vielleicht auch mal damit beschäftigen bin selber in der 9 Woche schwanger

wie weit bist du ???

#ole#ole#ole#ole#ole#fest#fest#fest#fest#fest#fest

Beitrag von zammi 02.11.10 - 14:16 Uhr

Erstma herzlichen Glückwunsch...*G*

Soweit ich weiß is das egal, du kriegst genau soviel bzw. sowenig wie de jetz im Moment kriegst...d.h. wenn de gearbeitet hast, kriegste genau das gleiche Geld u wenn de jetz in Elternzeit net gearbeitet hast dann halt garnix....

LG susie