sind das wirklich nur die Mutterbänder? Jammer+SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aires 02.11.10 - 13:55 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwanger

wie gehts euch so?
ich muss mich grad mal ein bisschen "auskotzen" - hoffe das ist ok....
habe heute wieder einen richtig miesen Tag, bin total müde und kann aber nicht schlafen.
mein kreislauf hinkt mir wieder mal hinterher :-(
und bald kann ich meine maus vom kiga abholen, hoffe sie lenkt mich wieder gut ab....

so, und nun zum eigentlichem: ich habe seit "wochen" richtig fiese schmerzen in der leistengegend... und ich meine damit nicht das normale ziehen und ziepen was ich von meiner 1.SS her kenne - das ist richtig schmerzhaft, teilweise bleibt mir die luft weg :-(

heute morgen (mein mann ist gestern "spontan" auf montage gefahren) musste ich ein bisschen holz sägen (nach ne std. konnte ich nicht mehr) und dabei isses auch zwischendurch schlimmer geworden (darum hab ich dann mit dem holzmachen aufgehört, aber ich muss holz sägen - sonst wird die bude kalt)

war das letzte mal am 22.10. im KH (FÄ hatte schon zu) um alles andere ausschließen zu lassen (also nierenstau, oder blasenentzündung, usw.) da war alles ok - es hieß die mutterbänder sinds

nehme auch schon (vorm 22.10.) brav magnesium, diasporal 300 (man sagte mir ein "briefchen" am tag), doch irgendwie bringt das nichts...

ist das bei euch auch so? hab heute morgen versucht meine FÄ zu erreichen, die ist aber im urlaub und die vertretung ging auch nicht ans telefon (auch keine AB ansage....)

so, muss jetzt los.... wäre und zahlreiche antworten sehr dankbar und auch um evtl den einen oder anderen tipp, werde wahrscheinlich erst heute abend wieder vorm pc sein, also nicht wundern wenn ich nicht gleich antworte

wünsche euch allen noch einen schönen Tag

LG
aires

Beitrag von sternchen7811 02.11.10 - 14:20 Uhr

Hallo,
habe auch starke Schmerzen in der Leiste. Bei mir ist das ein Nerv, der durch das Gewicht des Bauches seit ca. der 20 Woche eingeklemmt ist. Wirklich was machen kann man dagegen nicht, habe einen Stützgürtel, den ich bei körperlicher Belastung anziehe. Aber sooo viel Bauch hast Du noch nicht oder?
Liebe Grüße
Steffi

Beitrag von aires 02.11.10 - 19:26 Uhr

Hallo Steffi,

danke erstmal für deine Antwort #herzlich
denke nicht dass es bei mir mit dem Gewicht bes Bauches zu tun hat, außer einen kleinen Blähbauch ist da noch nichts zu sehen - wär auch ganz schon früh fürn Bauch in der 10.SSW :-p

hm... hab leider auch am nachmittag die Vertretung nicht erreicht, werds wohl morgen nochmal versuchen.... vielen dank

LG und schönen abend noch

aires