Folsäure ohne Jod

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mimi0708 02.11.10 - 13:56 Uhr

Ihr Lieben,

stimmt es, dass man Folsäure ohne Jod nehmen soll wenn man eine Schilddrüsenunterfuntion hat und L-Thyroxin nimmt?

Mein Arzt hat mir noch nix gesagt aber eine Freundin hat mir den Tip gegeben?

Lieben Dank für Euer Feedback

#danke

Beitrag von sternenkind-keks 02.11.10 - 13:57 Uhr

ich habe auch eine unterfunktion und nehme auch folsäure ohne jod.

Beitrag von schnuff75 02.11.10 - 14:03 Uhr

Hallo!!!
Also ich nehme auch folsäure ohne Jod und nehme auch L-Thyroxin..


LG schnuff

Beitrag von manumausi29 02.11.10 - 14:06 Uhr

Hallo Mimi,

also ich kann mich meinen Vorrednerinnen nicht anschließen. Ich habe auch eine Unterfunktion und nehme L-Thyroxin aber Folsäure mit Jod. Meine Gynäkologin sagte mir das das meine FT3 und FT4 Werte in Ordnung sind und ich kein Hashimoto habe darum kann ich auch Jod zu mir nehmen.

Rede noch mal mit deinem FA und klär das ab.

LG Manu 9SSW

Beitrag von biraskim 02.11.10 - 14:42 Uhr

Hallo habe unterfunktion mit hashimodo nehme ortomol natal da sind alle wichtigen vitamine und folsäure drin nehme nur den jod tablette da raus weil ich es nicht nehmen darf.