Brauche Trost: Mens ist da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:17 Uhr

Hmm passt nicht so ganz zu den positiven SST aber ich habe heute Mens bekommen und musste mich erstmal berappeln. Dieses Mal zum ersten Mal geheult, weil ich irgendwie dachte es hätte geklappt. War auch über Zeit.
Ich habe gerade für mich das Gefühl, dass das entspannte Üben jetzt zu Ende ist und ich ab jetzt nur noch verkrampft an die Sache rangehen kann und an nichts anderes mehr denken kann und will.
Bin doch erst im 5. ÜZ, aber ich kenne so viele, bei denen es direkt geklappt hat und deshalb erscheint mit seit Sommer schon soooooooooooooooo lange und erfolglos... fühle mich total unfähig schwanger zu werden und habe gerade total Schiss, dass es nicht klappen könnte... Wer weiss, ob alles stimmt... Ab diesem Zyklus mache ich OVUs habe ich mir vorgenommen... vielleicht wird es dann ja was... Fange gleich in 4 Tagen damit an, damit ich bloss nichts verpasse. (Zyklus zwischen 22 und 26 Tagen)
Baut ihr mich auf???
Danke

Beitrag von majleen 02.11.10 - 14:18 Uhr

Hmmm...meine VK baut dich sicher nicht auf, aber ich denke positiv. Es wird schon kalppen. Viel Glück im nächsten ÜZ #klee

Beitrag von dumdidum1 02.11.10 - 14:20 Uhr

lass dich mal #liebdrueck

ich hab auch nur pech damit.. keine pille seit april! aber immer krankheiten dazwischen.. zuletzt gebärmutterhalskrebs, erst im sep operiert worden!
und nu warte ich auch auf die pest..

beim nächsten klappts bestimmt!!#klee

welche ovus nimmst du?

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:24 Uhr

oh das klinkt nicht so toll, gut dass du die OP hinter dir hast und alles gut gelaufen ist... wie haste das denn gemerkt? Hat der FA nie was gesagt?
Hab eben Ovus im Netz bestellt, 28 Stück für 36 Euro, messen ab 5mlU, anscheinend genauer als CB und viiiiiiiiiiiiiiiel billiger...
dir auch alles Gute
Sabine

Beitrag von dumdidum1 02.11.10 - 14:28 Uhr

doch doch, hab schon seit 2006 den hpv virus, natürlich die high risk viren..und war deswegen alle 3 monate zum abstrich. der letzte war zu schlecht, dann biospsie, die war noch schlechter u dann war op.. aber is alles raus u befund vom krankenhaus war ok, mein fa hatte bei der biopsie schon das schlimmste abgekniffen!

schickst mal den link von den ovus? möcht nächsten monat auch wieder mit anfangen..

Beitrag von sparla 02.11.10 - 14:22 Uhr

Komm mal her das kenne ich doch auch, und manch andere auch hier..#liebdrueck

Nach dem ES ist vor dem ES...#cool

Ausserdem bei dem Namen..MUSS msan ja fast schwanger werden#rofl#rofl#rofl#rofl
Sparla

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:26 Uhr

ja, vielleicht gewöhnt man sich an das beschissene Gefühl... habe seit nem Jahr nicht mehr geraucht und heute zum ersten Mal wieder eine Zigarette angezündet... hätte nicht gedacht, dass es mich soooo trifft.
Wie lange übst du schon?
Sabine

Beitrag von sparla 02.11.10 - 14:44 Uhr

das ist mein 6.ÜZ;-)

Beitrag von sunnysunny 02.11.10 - 14:24 Uhr

Mach doch noch mal einen Test.
Wenn dieser noch posetiv anzeigt gehe mal zum FA.

Habe schon oft gehört das man trotz SS die Mens bekommen kann.
Kenne sogar jemand der hat bis in den 5 SSM die Mens bekommen.

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:29 Uhr

Mein Test gestern war deutlich negativ, ich meinte mehr zu den ganzen positiven Tests im Forum.... aber danke trotzdem...
Sabine

Beitrag von jenna26 02.11.10 - 14:27 Uhr

Hey Kopf hoch #liebdrueck

Mach dich jetzt nicht verrückt!! Dein Krümelchen kommt wenn es bereit dazu ist, alles zu seiner zeit, auch wenn es schwer ist.

bin zwar erst im 2üz aber bin sehr ungeduldig.

Gruß jenna

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:30 Uhr

Danke, ich denke mir das auch so und versuche zu denken, dass es immer einen Grund gibt warum es nicht klappt. und dass es dann auch besser ist dass es nicht klappt... aber alle um mich herum werden schwanger und das macht es mir nicht leichter. meine nachbarin ist jetzt ungewollt wieder schwanger vom 4. Kind!!!!

Beitrag von lucas2009 02.11.10 - 14:31 Uhr

Huhu,
also erstmal würde ich nochmal testen...
Dann kann ich dich total verstehen ich habe heute den 9. ÜZ angefangen#liebdrueck
Habe jetzt schon bischen was hinter mir, kannste in meiner VK lesen, falls es dich interessiert...
Ansonsten, war ich auch total frustriert als ich SO negativ getestet habe und SB bekan und dann schließloch die Mens, weil ich mir echt sicher war das es geklappt hat...
Positiv zu testen und dann die Mens zu bekommen ist natürlcih echt hart. Darf ich fargen wann du getestet hast??
Heute bin ich sehr entspannt. Ärgere mich zwar bischen über mein ZB, weil darauf natürlcih gar nicht szu sehen ist, mein letztes war so schön, bis Montag#verliebt
Kopf hoch. Für dich kommt auch noch der rictige Zeitpunkt!!
LG

Beitrag von binie80 02.11.10 - 14:35 Uhr

ich habe negativ getestet gestern... das positiv war bezogen auf die ganzen positiven SST die im Forum auftauchen heute....
Gewöhn ich mich irgendwann an das Gefühl von heute wenn es noch länger nicht klappen sollte?
Kennst du auch die fast schon mitleidigen Blicke von Leuten die Bescheid wissen, dass du probierst schwanger zu werden?
Unsere Nachbarin hat bei jeder Gelegenheit nichts Besseres zu tun als mir unter die Nase zu reiben Wie Fruchtbar SIE doch ist, hat schon drei und vermutet dass 4. unterwegs is, weil nicht aufgepasst am ZT13 und weil sie ja soooooooooooooooooooo fruchtbar ist hat es bestimmt auch geklappt und wir versuchen und versuchen und versuchen und nix klappt!!!!
Will eigentlich nicht neidisch werden auf andere Frauen und vor allem nciht so undankbar sein....
Verstehst du was ich meine?
Sabine

Beitrag von lucas2009 02.11.10 - 14:46 Uhr

Huhu,
naja ich habe schon ein Kind, aber da ging es mir genauso. Wir haben da auch schon neun Monate gebraucht um schwanger zu werden und ein halbes Jahr vorher wurde echt das ganze Dorf hier schwanger, einschließlich meiner Schwester. Das war echt hart!!!
Ich war auch neidisch und wirklich gefreut habe ich mich für keine, nichtmal für meine schwester. Ich habe mir das nicht anmerken lassen, aber wie soll man sich freuen, wenn man nur heulen könnte...
Aber nein an diesen Zustand entäuscht zu sein, das es wieder nicht geklappt hat, habe ich mich bisher nicht gewöhnt. Ich hoffe zwar immer noch, aber wirklcih glauben tue ich langsam nicnt mehr dran.
Ich denke, dass ich im Januar noch ne BS mit EL-Spühlung lassen machen muss! Dann mal gucken...
Aber blöd anquatschen tut mich darauf niemand, geht vielen garde ähnlich wie mir, die wollen ein zweites und es klappt nicht.