Baby und einkaufen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hascherl84 02.11.10 - 14:55 Uhr

Hallo,

wenn die Babys paar Wochen alt sind da kann man sie ja eigentlich nur einpacken und mitnehmen wenn sie schlafen.

Jetzt aber mal ne frage.
Ab wieviel Monate kann man dann das Baby, ohne das es schläft und nicht anfängt zu schreien sobald es was anderes sieht ,einpacken und mitnehmen?

lg Melanie +Laura 8Wochen



Beitrag von sonne_1975 02.11.10 - 14:56 Uhr

Warum sollen die Babys mit wenigen Wochen schreien wenn sie nicht schlafen?

Jedes Kind ist anders, einige schreien, die anderen nicht. Ist aber keine Regel.

Mit einem Tragetuch oder einer guten Trage kannst du dein Baby sofort mitnehmen.

LG Alla

Beitrag von dominiksmami 02.11.10 - 14:56 Uhr

Öhm...immer?

Ich gehe mit Laura von Anfang an einkaufen, egal ob sie schläft oder nicht.

Geschrien hat sie bisher ( 19 Wochen) noch nie beim einkaufen.

Die ersten Wochen schlief sie von dem Geschuckel sowiso immer ein *lach* und jetzt schaut sie sich alles an.

lg

Andrea

Beitrag von maylu28 02.11.10 - 15:05 Uhr

Also meinem Sohn hat der Kinderwagen gleich gefallen, klar wenn man sie reingepackt hat, gabs etwas geschrei, aber wenn das Schaukeln erstmal anfängt, dann füllt er sich darin pudelwohl..

Das ging von Anfang an...Wir haben mit kleinen Touren angefangen, mal kurz zum Aldi oder dm.. bis ich dann mutiger wurde und einfach mal U-Bahn gefahren bin...hat sofort geklappt..

Im Tragetuch gehts noch besser....

LG Maylu

Beitrag von sabrinaa81 02.11.10 - 15:06 Uhr

man kann ein baby doch nicht nur mitnehmen wenn es schläft.. so ein quatsch!!!!

Einfach angemessen anziehen und notfalls noch das tuch mit und flasche wenn du nicht stillst und dann kann man überall hin...

Beitrag von anarchie 02.11.10 - 15:13 Uhr

Meine 4 waren quasi ab sofort im tragetuch mit einkaufen....warum sollten sie schreien?

Beitrag von kleiner-gruener-hase 02.11.10 - 15:17 Uhr

Öhm, meine Kinder haben nie geschrien wenn wir unterwegs waren und sie wach waren. Gerade der Kleine jetzt, der schreit so gut wie gar nicht...

Und einkaufen bin ich mit beiden von Anfang an gegangen.

Beitrag von canadia.und.baby. 02.11.10 - 15:35 Uhr

Ähhmm sofort?

Warm ein packen und raus mit euch zum einkaufen......

Den ersten einkauf haben wir gemacht mit ihr da war sie 5 Tage alt.

Beitrag von cimais 02.11.10 - 15:57 Uhr

Der erste Einkauf hat bei uns direkt nach der Entlassung aus dem KH stattgefunden (lag auf dem Weg).
Wichtig ist, dass das Baby satt ist und dann ab raus, wohin auch immer, ob zu Freunden oder zum Einkaufen. Prall gefüllte Wickeltasche nicht vergessen und los geht es :-)

Beitrag von sharizah 02.11.10 - 16:04 Uhr

Ab sofort?
Unseren haben wir von Anfang an auch wach mit zum Einkaufen genommen, er hat nie geschrien.

Beitrag von ohneplan 02.11.10 - 17:58 Uhr

Hallo Melanie,

ich kann verstehen das Du unsicher bist. Aber probier es einfach aus. Ich hab meine Maus im MaxiCosi dabei gehabt und dann in den Einkaufswagen gestellt :) passt halt nicht mehr viel anderes rein :)

Lass Dich nicht verunsichern - Du findest Dein Tempo - wir sind alle nicht als die Supermütter auf die Welt gekommen :)

liebe Grüße
Ohneplan

Beitrag von gingerbun 03.11.10 - 00:16 Uhr

Hallo,
ich verstehe Deinen Beitrag nicht? Warum kann man ein Baby nicht mitnehmen? Und was meinst Du mit "einpacken"?
Meine Tochter war immer an mir dran. Ab ins Tuch oder in den Ergo und wir waren überall.. zumeist den ganzen Tag.. Ich seh Dein Problem nicht.
Britta