Ernährung in der schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 02.11.10 - 15:56 Uhr

Hallo Ihr! Ihr wisst ja oft gibt es aussagen wie iss das nicht wenn du schwanger bist und das nicht......

aber ich esse zu gerne sauerkraut darf ich das weiterhin essen? oder thunfisch aus der dose?

Beitrag von miss_bucket 02.11.10 - 15:57 Uhr

ja, darfst du :) generell pass auf bei rohen und nicht pasteurisierten Sachen.

LG,
Steffi

Beitrag von roxy262 02.11.10 - 15:59 Uhr

????
was ist an sauerkraut gefährlich???

also ich bin in der 37.woche schwanger und meinem kind gehts gut und ich ess mind. einmal die woche sauerkraut!!!!!

man sollte es auch nicht übertreiben....

thunfisch soll man ned übermässig essen, aber ab und zu geht das schon!


lg

Beitrag von nici20285 02.11.10 - 16:03 Uhr

naja hab mal gehört des man kein krat essen darf also kein rotkraut weisskraut und sowas halt..... danke erstmal für eure antzworten

Beitrag von gingerbun 02.11.10 - 19:10 Uhr

Oh nein !!!

Nur kein Sauerkraut und keinen Dosentunfisch.. ganz ganz schlecht.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Ironie off - Brain on!