Ernährung & Gewicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 02.11.10 - 18:11 Uhr

Ich bin 1,63 und wiege knappe 45kg, also recht wenig! Essen tu ich jedoch gut und regelmäßig, habe einfach einen guten Stoffwechsel. Gewicht und Ernährung sollte ja nun stimmen bei einer ss.

Zur zeit esse ich mehr wie sonst, warum auch immer, ich habe imme rhunger, vor allem auf süßes. Und Fast food esse ich auch viel. Obst und gemüse kommt jedoch auch auf den teller! :) Ist das dnen okay, oder muss das fast food weg? denn das problem ist, ich nehme dann immer sofort ab!

aber ss will ich natürlich auch werden. es ist aber nun der 1 üz nach absetzen der pille...

Beitrag von line111 02.11.10 - 18:22 Uhr

hi
also wenn du zu dünn für eine schwangerschaft wärst dann würdest du deine periode garnicht bekommen deswegen ist das kein problem^^
fastfood kann mann essen wenn man nicht übertreibt und acuh gesund und frisch ist
ich denke du must dir keine sorgen machen ich wünsche dir viel glück
lieben gruß line;-)

Beitrag von wartemama 02.11.10 - 18:44 Uhr

Ich bin das beste Beispiel, daß Frau auch mit Fast Food schwanger werden kann. #schein

LG wartemama, die mindestens 5 kg zuviel auf den Rippen hat #hicks