frage wg. 3.sreening

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuppel- 02.11.10 - 18:25 Uhr

hey mädels,

bin jetzt fast in der 30. ssw (29+6)und hatte letzte woche montag einen termin zur vorsorge. da hab ich gefragt ob er das 3.sreening macht. der frauenarzt meinte er macht es erst in der 32. ssw. so jetzt hab ich am 22.11.erst wieder termin. bin dann schon in der 33.ssw. ist das nicht ein bisschen spät? bekomm da dann auch erst das schreiben für die krankenkasse und arbeitgeber wg ET. komisch oder?

danke für die antworten

lg susi mit bauchprinz 29.ssw#verliebt

Beitrag von mimaa 02.11.10 - 18:33 Uhr

also ich hattedas 3. jetz schon bei 29+1

aber die austellung der ganzen dinge da.. mit et
und mutterschutz machtse auch erst inna 33. oder 34. woche

und für den ultraschall isis nicht zu spät denke ich
umso genauer weißte denn die größe gewicht und alles
und vlt schon wiese liegt..:)

lg

Beitrag von leoniechantal 02.11.10 - 19:19 Uhr

huhu,

ne das geht schon ;)
und was die bescheinigung angeht die darf frühstens ab 33+0ssw ausgestellt werden.

ich hatte mein 3.screening bei 31+4 und bekomme morgen bei 33+3ssw meine bescheinigung.

lg
katja

Beitrag von m_a_m_a 02.11.10 - 20:36 Uhr

hi

mit 29+6 bist du schon in der 30 ssw, ab morgen bist du in der 31ssw

lg