kennt jemand was ähnliches?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shayenne1212 02.11.10 - 19:31 Uhr

Hallo miteinander,
bin neu und wollte meine Situation darstellen.
Am 07.09.2010 war meine letzte Mens, am 11.10.2010 habe ich einen Test gemacht der war negativ:-(.
Habe eigentlich einen schon unregelmäßigen zyklus aber nie irgendwelche Anzeichen. Mir ist schlecht, brustspannen brust ist in der zeit schon gute 2 cm gewachsen, ich habe zugenommen, usw...
War beim Arzt die hat aber kein test gemacht weil ich gesagt habe meiner war negativ , hat kein ultraschall gemacht nur blut abgenommen und das ganze dauert bis 10.11.10 bis ich ein ergebnis habe.
Fazit ich würde sagen ich fühle mich schwanger so habe ich mich noch nie gefühlt bei meiner unregelmäßigen mens.
Ich habe das gefühl bin wahnsinnig.
Hat jemand was ähnliches erlebt ?
LG

Beitrag von susi86r 02.11.10 - 19:35 Uhr

hi. dein letzter test ist ja schon ne ganze weile her. warum testest du nicht einfach nochmal? wenn du wirklich ss bist, dann müsste er auf jedenfall anzeigen. deine anzeichen sprechen ja dafür.
drück dir die daumen.

Beitrag von sunnysunny 02.11.10 - 19:35 Uhr

Teste einfach noch mal

Beitrag von sweetnicky 02.11.10 - 19:36 Uhr

teste doch einfach selber nochmal.ich könnt so lange nicht warten.Das dauert ja noch ewig

Beitrag von shayenne1212 02.11.10 - 19:43 Uhr

ich dachte das der Test eigentlich schon so um den richtigen zeitpukt war und die Fa keinen Anlss sah, die symptome sind aber nicht weggegangen
ich habe schonmal brustziehen aber nur paar tage und dann kommt die mens jetzt sind es schon glaub ich über 20 tage
sollte doch testen, habe aber immer wieder den gedanken , dass es nicht ist
lg

Beitrag von susi86r 02.11.10 - 19:45 Uhr

also ich an deine stelle würde es auf jedenfall tun. teste ruhig, dann hast du gewissheit und musst nicht noch so ewig warten.

Beitrag von shayenne1212 02.11.10 - 19:52 Uhr

habe beschlossen morgen einen zu kaufen#zitter,
naja wunder gibt es immer wieder zB. meine Tochter
werde morgen dann schreiben was rausgekommen ist. Hat jemand etwas ähnliches gehabt ?
lg

Beitrag von susi86r 02.11.10 - 19:55 Uhr

drück dir die daumen, dass er positiv wird, aber ich denke schon. :-) ich hab sowas noch nie erlebt, war noch nie schwanger. bin jetzt üz 12 und warte auf meinen nmt.

Beitrag von shayenne1212 02.11.10 - 20:20 Uhr

bei meiner haben wir ende 2004 angefangen und sie ist idm Dezember 2006
zur Welt gekommen. in der zeit war ich zweimal vor ihr schwanger gewesen,und jetzt würden wir uns ein geschwiserchen wünschen aber es ist doch alles recht komplziert.

Beitrag von shayenne1212 04.11.10 - 18:05 Uhr

Hallo Miteinander,
ich wollte nur sagen ich habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht.
Der war positiv, ich glaube ich werde wahnsinnig#schock.
Nächste Woche gehe ich zu meiner FA, ich hoffe es geht alles gut
Danke euch das ihr mich nochmal zu einen test bewegt habt ich hätt keinen
gemacht mehr

lg shayenne1212