Wie oft Sex nach Geburt ist normal?????

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von MYD 02.11.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

mich würde mal interessieren wie oft ihr Sex habt nachdem ihr euer erstes Kind bekommen habt.
Ist es noch genauso viel wie vorher?

Bei uns ist es so,
bevor ich schwanger wurde hatten wir ein SEHR erfülltes Sexleben, dann in der Schwangerschaft konnten wir die ersten 4 Monate nicht, weil Ärztin es verboten hatte weil ich Blutungen und so hatte. So dann hatten wir Angst und haben in der ganzen Schwangerschaft vielleicht 4 oder 5 Sex gehabt.
Nach der Geburt hatte ich Probleme mit der Naht und wir musste wieder 8 Wochen aussetzen.
Das erste Mal nach der Geburt war wie ne Pflichtübung und hat sich auch nicht wie vorher angefühlt...
Naja nun ist fast ein Jahr rum seid der Geburt meiner Tochter und der Sex fühlt sich wieder wie vorher an aber mir ist die Lust vergangen :-(

Wir haben im Monat, wenns hoch kommt 3-4 Mal Sex oder noch weniger...
Mein Mann ist auch total unzufrieden aber ich weiß nicht wie ich es ändern kann!
Wie ist es bei euch???

LG

Beitrag von mal so 02.11.10 - 20:51 Uhr

hallo.
ich kenne das so gut. Nach der Geburt unserer Tochter war das Sexleben ein ganz anderes. und das lag nicht nur am Schlafmangel o. den Unterbrechungen... #schrei Also meine Kleine ist 2 1/2 und es ist immer noch nicht wie früher -- ich habe nicht mehr so oft / so viel Lust. Und der Gatte findet das garnicht gut #schmoll
naja ich glaube es normalisiert sich gerade etwas. Bin bestimmt auch nicht repräsentativ!!!
Einfach ganz offen darüber reden. Keine Ausreden erfinden. Zusammen was unternehmen, ohne Kind.

Also um Klartext zu reden: Wir haben momentan etwa 1 Mal im Monat #sex
im 1. Jahr ca alle 3 Monate #schock
schlimm, ne :-p

GLG

Beitrag von normal 02.11.10 - 20:53 Uhr

Hallo!

Ach, jemand dem es genau so geht wie mir!
Vor der Schwangerschaft war usner Sex auch super, in der Schwagerschaft dann nicht so toll...

und jetzt ist meine Tochter 4 Monate, und wir hatten erst einmal Sex....
Dabei wollen wir beide, es ist wirklich zum verzeifeln...
Aber wir haben irgendwie keine Lust, na ja mein Mann hat schon, aber ich eben nciht. Und irgendwie ist das alles so erzwungen...

hmmmm

Beitrag von janimausi 03.11.10 - 09:03 Uhr

Deine Kleine ist aber auch erst 4 Monate alt...
Das ist denk ich shcon ein Unterschied, ob man nach einem oder auch zwei Jahren immer noch keine Lust am Sex hat, oder nach vier Monaten.
Ich hatte das erste mal nach vier Monaten wieder Lust auf Sex...

Also geh das ganze locker an und lass dir Zeit.

Alles liebe Janina

Beitrag von Kenne ich 02.11.10 - 21:58 Uhr

Hallo

bei mir war immer so ziemlich ein Jahr Flaute.

Ich hatte aber auch immer anatomische Probleme, trotz Kaiserschnitt.
Die Frauenärztin konnte nichts finden, meinte aber das gibt es - war zu "trocken" - an manchen Stellen hat es sich wie "wund" angefühlt - obwohl organisch alles Ok war.
Aber Pille und Stillen haben dem Körper den Rest gegeben.
Zudem der Schlafmangel, die neue Situation, der Streß ......

Wir haben das jetzt schon 3x durch, und mein Mann war schon auch genervt.
Haben halt versucht, andere Sachen zu machen und keinen Geschlechtsverkehr.

Aber ich kann die Unlust total nachvollziehen. Irgendwie habe ich sämtliches Kuscheln, Nähe, emotionales durch den Säugling befriedigt bekommen, und wollte ( wenn der mal geschlafen hat ) einfach für mich alleine sein.

Mein Mann freut sich schon auf die kommende Zeit - ohne Sexentzug wegen einem Kind - denn jetzt ist Schluß mit Kindern bei uns.

Grüße Silly

Beitrag von claki 03.11.10 - 07:09 Uhr

Juhu, ich bin nicht alleine.

also wir hatten vor der ss viel Sex. Und in der Schwngerschaft glaub ich noch mehr. Ich hätte den ganzen Tag gekonnt -Hormone warscheinlich-.

unsere Tochter ist nun 2 1/2 Jahre alt und nix ist wie früher. Ich weiß nicht warum aber die Lust ist nicht mehr so da. Zumindest kommt die Lust mit dem "Anfang".#schmoll Ich weiß nicht warum Männer das nicht verstehen können.

Aber mir geht es wie euch!

seid lieb gegrüßt!#winke