Fragen über Fragen (Baby 3,5 Monate alt)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lemon007 02.11.10 - 21:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mein Kleiner ist jetzt 3,5 Monate alt und hat sabbert seit bestimmt 2 Wochen extrem und hat auch den halben Tag die Faust im Mund. Heute hat er ganz rote Wangen #hicks ist aber nicht fiebrig. Weint aber den halben Tag. Jetzt hab ich eh so eine Schwitzbacke zu Hause, aber heute ist es ganz schlimm, fast schon kalter Schweiß. Er hat aber nur einen Kurzarmbody + dünnen Pullover
, dünne Hose und Socken an, trotzdem hat er kalt klebrige Arme. Ist das Schwitzen + die roten Wangen vllt. ein Anzeichen fürs Zahnen? Bei wem war es auch so? Kann ihn ja nicht mit T-Shirt hinlegen.... #schmoll. Jetzt hat er auch noch den Schlafsack im Bett an #kratz, ist doch viel zu kalt sonst über Nacht #gruebel.

Muss noch sagen, dass er am Freitag das erste Mal geimpft wurde, kann aber eigentlich nicht davon kommen, oder? Er hat bis heute keinerlei Nebenwirkungen gezeigt.

Ich vermute, dass er Schmerzen hat, Osanit-Kügelchen hab ich ihm schon gegeben, hilft aber nur kurz -wenn überhaupt. Ich habe Benuron-Zäpfchen hier, will sie ihm aber noch nicht geben.

LG #winke

Beitrag von christinadietrich79 02.11.10 - 21:28 Uhr

Hallo, #winke
meine Maus wird am Freitag vier Monate alt. Hatten letzten Donnerstag unsere U4 Untersuchung. Sie hat auch sehr viel die Faust im Mund. Hat auch oft schwitzige Hände und auch ich überlege, was das für einen Grund haben könnte?! Nachts hat sie ein T-Shirt und ihren Schlafanzug an. Je nach dem wie warm es in unserem Zimmer ist, auch noch ein paar dünne Socken. Die Ärztin meinte, dass sie noch keine Zähne bekommen würde, hatte ihr kurz in den Mund geschaut. Denke, dass es vermutlich mit der Jahreszeit zu tun hat?! Wir werden ja sehen, welche Erfahrungen die anderen gemacht haben :-)
LG

Beitrag von lemon007 02.11.10 - 21:36 Uhr

Na dann bin ich mal gespannt.....

Danke für deine schnelle Antwort. Dann bin ich ja nicht die einzige mit so einem Schwitzebaby #schwitz#rofl.

Wie waren Eure Daten bei der U4?

LG

Beitrag von christinadietrich79 02.11.10 - 23:48 Uhr

Nee :-p
Unsere Daten waren 5150 g, 61 cm und KU 41 cm und Eure?
LG

Beitrag von lemon007 03.11.10 - 08:28 Uhr

Morgäääähn,

unsere waren 5800 gr, 63 cm und 41,4 cm KU.

Mein Kleiner ist heute wieder nicht besser drauf......#schmoll

LG

Beitrag von christinadietrich79 03.11.10 - 14:06 Uhr

Hallo,
na da sind unsere Mäuse ja fast gleich weit ;-)
Lass Dich mal #liebdrueck. Kann nur noch besser werden, je älter sie werden.
LG