hatte ich überhaupt einen es??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mariele87 02.11.10 - 21:32 Uhr

bin ein bisschen verzweifelt#schmoll

zb ist in vk#schmoll

Beitrag von schlingelchen 02.11.10 - 21:46 Uhr

Hallo,
ich würde sagen, dass dein ES am 13.ZT war.Hast du denn nochmal einen Test gemacht?
LG,Anja

Beitrag von mariele87 02.11.10 - 21:48 Uhr

hätte der am donnerstag nicht 100% anschlagen müssen, wenn ich ss wäre?? war ein cbdigital...ich versteh echt nix mehr....:-(

Beitrag von sparla 02.11.10 - 21:50 Uhr

Bin mal ganz mutig und sage du hattest deinen ES am ZT24...

also ES+9...eventuell.. wenn die Mens in 3 Tagen nicht kommt dann teste nochmals aber mit einem 10er

Sparla;-)

Beitrag von mariele87 02.11.10 - 21:52 Uhr

aber geht das überhaupt? hatte doch danach so einen tempi-absturz??

Beitrag von sparla 02.11.10 - 22:03 Uhr

Ja das geht gut, war bei mir diesen Monat auch so... der Tempiabsturtz ist sogar genau sieben Tage nach dem vermuteten ES ... was ein ÖSTROGENABSACKER sein könnte, was eben ganz normal wäre...

das Samstags Bienchen würde vielleicht sogar reichen..wenn es so ist
Sparla;-)

Beitrag von mariele87 02.11.10 - 22:15 Uhr

kannst du mir das zb zeigen? ich finds nur so komisch, weil die tempi ja an 3 tagen gefallen ist und dann erst gestiegen...

Beitrag von sparla 02.11.10 - 22:24 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911367/539555

hier hatte ich von Urbia erst der ES am ZT 8 angezeigt... jetzt habe ich einen Wert geändert, um den richtigen ES zu sehn..;-)

kann so sein bei dir muss aber nicht;-)