Heute auf den Tellern?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von troedi 03.11.10 - 05:28 Uhr

Gumo, Frühstück ist fertig...bedient Euch #torte#tasse#flasche#ei#glas#kerze

Bei uns gibts heute Möhrendurcheinander mit Mettenden #mampf

Hier geht alles wieder seinen normalen Gang, zumindest weitestgehend. Ich hatte gestern meinen ersten Arbeitstag und irgendwie wollte mir meine Arbeit nicht so wirklich gut von der Hand gehen, ich war mit den Gedanken nicht wirklich bei der Sache. Aber ich habe den ersten Tag überstanden und so werde ich auch die kommenden Tage hinkriegen.

Ich bin nicht das blühende Leben und stehe oft noch neben mir, aber ich hoffe, dass das jetzt täglich besser wird.

Euch allen einen schönen Tag.

Lg Ela mit Anhang (der noch friedlich schläft) und Papa tief im #herzlich

Beitrag von emmy06 03.11.10 - 05:54 Uhr

Guten Morgen Ela,
gute Morgen an alle Anderen, die noch kommen :-)


Wir essen heute auch
Möhren-Kartoffel-Stampf mit Wiener #mampf
Ich koche davon heute gleich mehr, da wir morgen Vormittag mit dem Großen Termin zur U7a haben und ich direkt 14 Uhr wieder zum ZA muss...

Heute steht nicht viel an, ich warte jetzt das der Große erwacht, dann wird gefrühstückt und wir laufen zum Kiga.
Im Anschluß muss ich mich dem HH widmen - sollte es nicht regnen müsste ich dringend mal wieder Fenster putzen #schein



Ich sollte mich wahrlich ins Bett legen mit dem Mini und die nächsten Wochen nicht mehr aufstehen. Immer passiert nur Mist die letzten Tage.

Gestern gehe ich vom Kiga zurück und laufe in den Sprühnebel eines Chlorschimmelreinigers (zur Fasadenreinigung). In unserem Kiga laufen große Renovierung-, Sanierungsmaßnahmen und ein An- bzw. Umbau ist geplant. Gestern waren dort die Maler zur oben genannten Fasadenreinigung und der Typ hate das nicht gesichert, er sprühte einfach so um die Ecke des Hauses herum #klatsch #schock . Ich hab das Zeug voll ins Gesicht, die Augen bekommen und hing dann erst einmal über den Miniwaschbecken im Kiga und hab mir die Augen ausgespült :-( Zum Glück ist Noah noch so klein, das er im Dreami liegt und nicht im Sportwagenaufsatz oder Buggy in Fahrtrichtung sitzt - er hätte es dann auch abbekommen #zitter
Mädels ich war stinkesauer, mitten zur Bringszeit am Morgen und dann so völlig ungesichert und ohne Warnung - da musste ja etwas passieren.


Ach genug geschimpft, es ist ja alles gut gegangen... Ich wünsche Euch was :-)
LG Pechvogel Yvonne

Beitrag von wunschmama83 03.11.10 - 06:41 Uhr

Guten morgen Yvonne!


Na, da war ja gestern wieder das hellste Köpfchen am Werk #augen


Gute Besserung weiterhin!



#winke

Michi

Beitrag von pony75 03.11.10 - 07:05 Uhr

Guten Morgen Yvonne,

mensch da hast Du aber wirklich Glück gehabt. So ein Volldepp!!! #klatsch. Gott sei Dank ist alles gut gegangen!

LG von Rebecca

Beitrag von emmy06 03.11.10 - 07:14 Uhr

Guten Morgen Michi....

danke, mit der Schiene klappt es ganz gut, kann relativ schmerzfrei damit laufen, wenn halt nur das leidige Schuhproblem nicht wäre..

Ich wünsche Dir mit der langwierigen Erkältung gute Besserung #liebdrueck


LG Yvonne #winke

Beitrag von yvka1 03.11.10 - 06:24 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

Ela, drücke dir ganz fest die Daumen dass du bald wieder glücklich sein kanns #klee!

#koch Nudeln mit irgendeiner Soße und Gemüse #koch

Heute ist mein zweiter Arbeitstag, gestern war es ganz ok, war nur viel #schwitz!
Die Nacht war auch schon besser als die Nächte zuvor, heut Nacht musst ich "nur" einmal für ca. ne halbe Std. an Johannas Bett sitzen, hab ihr Köpfchen gekrault, ne warme Milch gemacht (viel hat sie nich getrunken davon) und bin dann nach ner Zeit wieder raus, sie hat noch einmal kurz geweint und ist dann allein wieder richtig eingepennt #huepf!

Trotzdem schlaucht das total wenn die Nacht immerzu so unterbrochen ist, dass man richtig wach ist...ich hoffe, diese Phase ist bald vorbei #schmoll!

Kennt ihr das von Euren Kindern? Sie ist ja jetz 12,5 Monate alt, könnte ein Schub sein, der letzte der wohl "angesagt" ist laut Buch...glaubt ihr daran?

Wünsche allen nen schönen Tag!

LG, Yvi mit Schatz #kuss (<- Kaffeetrinkend auf der Couch) und Johanna #verliebt (tatsächlich immer noch schlafend)!

Beitrag von wunschmama83 03.11.10 - 06:45 Uhr

Guten morgen Ela,
guten morgen Mädels!


#koch Gemüseeintopf #koch

#danke fürs Frühstück. Ich nehm einen Erklältungstee #aerger Mein Schnupfen war wirklich schon fast gut, jetzt fängts wieder an mit Halsschmerzen, ständig ´ner Triefnase, Kopfschmerzen #aerger Ich mag nimmer... Jetzt pfeiff ich mir schon hochdosiert Vitamin C rein und dann so ein Mist. Seit fast 4 Wochen geht das so... #schmoll

Heute vormittag werden wir in den Garten gehen, das Laub will mal wieder beiseite gemacht werden. Nachmittags fahr ich mit den Kindern nach Tölz, gestern hatte ich keine Lust. Heute treffen wir uns mit ner Freundin.


Ansonsten steht nicht viel an.


lg und einen schönen Tag!

Michi mit den Buben, schon wieder seit 6 Uhr wach #aerger #gaehn

Beitrag von katzeleonie 03.11.10 - 07:35 Uhr

Morgen Ela,

wünsch Dir gute Besserung. Das Immunsystem vergißt nichts, auch wenn Dinge verdrängt werden!!!!!!

Heute gibts chin. Nudeln mit Hähnchenbrust und viel Gemüse und Kokosmilch und Curry.

lg
Anja

Beitrag von katzeleonie 03.11.10 - 07:39 Uhr

Ela wünsch ich natürlich auch Gumo, aber eigentlich sollte es MICHI heißen.,....!!!!!!

Beitrag von miss-lacrima 03.11.10 - 06:49 Uhr

Guten Morgen zusammen,

bei uns gibts:
#mampf Tomatensuppe mit Lauchzwiebeln und Reis als Einlage.

Allerdings erst heute Abend. Ich pendel gleich wieder los so um 8, für ein Seminar und bin erst um 3 wieder zu Hause. Dabei geht der Kurs nur 90 Minuten aber diese Pendelei...das macht mich noch alle #schmoll

Unsere Nacht war dafür super. Mein Freund hat die Nacht bei meinem frisch getrennten Bruder verbracht #liebdrueck Männerabend und so, deswegen war ich schon um 10 im Bett und Sophie hat durchgeschlafen so dass ich richtig ausgeruht war als der Wecker um 6 klingelte.

Einen angenehmen Tag wünsche ich euch,
#winke
Jenny und Sophie

Beitrag von muffy83 03.11.10 - 06:58 Uhr

Guten Morgen #gaehn

das frühstück schaut lecker aus, da genehmige ich mir einen Kaffee,danke :-)

*Karottensuppe und Dampfnudeln mit Vanillesoße*#mampf

Gestern war das Wetter noch gut, so konnte ich meine Fenster putzen. Heute werd ich dann mein Bad in angriff nehmen. Später möchte evtl meine Schwester kommen und mir meine Haare machen und wir wollen wegen Samuel seinem Geburtstag was bequatschen. Der wird nächste Woche schon wieder 2Jahre alt#verliebt Wie ner die Zeit vergeht.

Sonst liegt nicht viel an ausser etwas HH machen und wäsche später schnell bügel und Wäsche waschen.

Ach ja, werd dann meine Plätzchen Rezepte raussuchen weil ich nächste Woche zu backen anfangn möchte :-)

Wünsch euch einen schönen Mittwoch :-)

Lg Simone mit ihren beiden Männer#kuss#verliebt

Beitrag von maika13 03.11.10 - 07:02 Uhr

Morge Ela,
Morgen Mädels,

#danke für die #tasse Kaffee!

#mampf Fleischpflanzerl, KaPü und Salat

Tja, jetzt waren wir auch erst alle Krank und nun merk ich schon wieder den Hals und der Grosse hustet :-[ - kann es nicht wieder Sommer werden;-).
Na ja, müssen wir durch!

Heute steht der Wocheneinkauf auf dem Plan #schwitz und am Nachmittag evtl. Winterstiefel kaufen - haben nämlich noch keine #hicks und schön langsam denke ich wird es doch Zeit sich mit dem Winter anzufreunden, oder?!

Wäsche und HH muss dann auch noch erledigt werden - der ganz normale Wahnsinn halt.

Wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

LG
Maika mit noch schlafenden Kids und Menne schon im Büro

Beitrag von sandra_und_luca 03.11.10 - 07:08 Uhr

Guten Morgen


Reste von gestern: nudel-gemüsepfanne.

Gestern war ein sehr trauriger Tag. Wir mussten unseren Familienkater Justin leider gehen lassen. Er ist fast 19 jahre alt geworfen, aber er war sehr krank und das war wohl das grösste geschenk was wir ihm noch geben konnten.
Er hat einen schönen Platz im Garten meiner Eltern bekommen.

Mir tut es sehr weh, ich bin mit dem Tier groß geworden u da wir alle sehr tierlieb sind, und ich selber drei Katzen habe, gehören bei uns Tiere einfach zur Familie.

Sorry aber ich musste es mal loswerden.

lg
Sandra

Beitrag von katzeleonie 03.11.10 - 07:37 Uhr

#liebdrueck

Anja

Beitrag von puschel80 03.11.10 - 07:39 Uhr

Hallo,

tut mir sehr leid mit eurem Kater :-( ich kenn das wenn man so an einem Haustier hängt.

Wir hatten nen Schäferhung der knapp 16 Jahre mein treuester Begleiter war:-(
Die Katze meiner Eltern wurde 23 Jahre alt - sie gehörte praktisch zum Inventar im Haus und obwohl sie jetzt schon 3 Jahre tot ist, sitzt fast niemand auf dem Platz wo sie immer gelegen hat.... schon komisch oder??

Lg Katja

Beitrag von bobbelle 03.11.10 - 07:41 Uhr

Hallo Sandra!

Das tut mir leid mit Eurer Katze #liebdrueck

Unsere Miez ist vor über einem Jahr im stolzen Alter von 22 Jahren gestorben! Mein Bruder und ich haben geheult wie die Schloßhunde.
Bin auch mit der Katze groß geworden und es ist schlimm wenn ein Tier stirbt.

Kann Dich also gut verstehen...

Alles Liebe
Jutta

Beitrag von sandra_und_luca 03.11.10 - 07:58 Uhr

Vielen Dank für eure lieben Worte
Tut sehr gut zu lesen.

werd mich jetzt an meinen haushalt begeben um mich abzulenken.........vielen dank nochmal#liebdrueck

Beitrag von lisa1003 03.11.10 - 08:28 Uhr

Huhu Sandra,
kann es total gut nachvollziehen, bei uns ist es im Januar schon 3 Jahre her, seitdem unser Mäxchen gehen musste. Er ist 17 Jahre alt geworden.
Er war so ein liebenswertes Geschöpf...treu wie ein Hund.
Aber zum Schluss war er krank und wir mussten ihn erlösen lassen.
Es tut immer noch weh. Kann seitdem keinen Tiger mehr anschaun ohne dass sich mein Herz etwas krampft. Hört sich blöd an, ist aber so.
Lenk Dich etwas ab..... aber der Schmerz ist vollkommen normal, wird ganz ganz langsam erträglicher.
Gruss
Lisa

Beitrag von sandra_und_luca 03.11.10 - 11:26 Uhr

Danke für deine lieben Worte.

Ich versuche mich abzulenken, doch es fällt mir schwer.
Irgendwie kommen immer wieder mal Tränen...
Ich weiss es klingt blöd, auch wenn ich schon ein paar Jahre meine eigene Wohnung habe, war er mir trotz allem ein wichtiger Teil im Leben.
Ich hab selber drei katzen.

danke dir von herzen#liebdrueck

Beitrag von bobb 03.11.10 - 12:15 Uhr

Hi Süße!
Ich schließ mich den anderen an.Ich kenn das auch leider zu gut,wenn ein Haustier geht...Es tut weh! Aber er ist wirklich beachtlich alt geworden! Muß sich sehr! wohl gefühlt haben bei Euch!
Drück Dich und gaaaaanz liebe Grüße!Kopf hoch!

Beitrag von sandra_und_luca 03.11.10 - 12:30 Uhr

Danke Süße!!!!!!!!!!!!!!
Das tut sehr gut.
ja er schien sich unheimlich wohl gefühlt zu haben.

lg
Sandra

Beitrag von trinchen28 03.11.10 - 07:09 Uhr

Guten Morgen

Ich nehm mir mal einen Cappu #tasse

Unsere Nacht war super, haben prima durchgeschlafen. :-)

Jetzt werd ich gleich die Brötchen in den Ofen schieben damit wir Frühstücken können. Anschließend werden wir den alten Teppich vom Flur entfernen, bissel Wäsche machen u. noch etwas Einkaufen.

#koch Kartoffeln mit Bohnen dazu Käsewürstchen im Speckmantel#koch

Gegen 14 Uhr fahren wir in den Baumarkt, Laminat kaufen#freu
Das wird heute noch verlegt u. mein Flur wird endlich wieder eingerichtet. :-D

Allen einen schönen Tag #sonne

LG Ramona mit Vanessa, die spielt#kuss

Beitrag von pony75 03.11.10 - 07:14 Uhr

Guten Morgen,

Kaffee bitte #danke

also heute gibt es bei uns:
#koch Gemüsesuppe und dazu Brezeln #koch

Tja sorry, dass ich gestern nicht mehr zum Antworten gekommen bin aber mir ging es dann wieder nicht so gut und ich hab mehr Zeit im Bad verbracht ;-). Heute geht es Gott sei Dank wieder. Hoffe ich jedenfalls!

Die Nacht war heute eigentlich wie immer. Als Luis um 21.30 schon wieder meinte zu meckern ist mein Schatz hoch und konnte ihn auch so beruhigen. Hat ihn auf den Arm genommen, Schnuller gegeben, gekuschelt und Luis hat weitergeschlafen. Er kam dann wieder um 0.00 Uhr und dann gab es natürlich auch was zu Essen ;-). Punkt 3 Stunden später war er wieder wach. Hab es auch erst so mit Schnuller versucht - keine Chance. Also wieder gestillt und um 6.30 auch wieder gestillt. Dieser kleine Lauselümmel!! Mal sehen, wie es weiter geht und ob ich weiter durchhalte. Eigentlich geht es mir sehr gut mit dem Stillen aber die Nächte zerren langsam, weil Linni halt auch ab und zu wach ist.

Heute morgen bekommen wir Besuch von einer Freundin mit Töchterlein und heute nachmittag geht Linn in den KiGa. Ich hoffe ich kann dann noch einen schönen Gang mit Luis machen aber hier stürmt es und sieht gaaaanz ungemütlich aus. Mal sehen. HH steht natürlich auch an - das übliche halt.

LG von Rebecca mit Rasselbande

Beitrag von puschel80 03.11.10 - 07:30 Uhr

*Schnitzel mit Rahmkartoffeln*

Guten Morgen,

nacht war ok, musste Melina nur gefühlte 100x den Schnulli reindrücken #augen Flasche wollte sie erst um 03.30 Uhr von 19.00 Uhr weg:-) wirklich blöd das wir die 19.00 Uhr Flasche ned um 22.00 Uhr trinken:-p

Um 09.30 Uhr haben wir Termin zur Rota-Viren-Impfung#schwitz und anschließend muss ich noch bissl was einkaufen.

Dann verbringen wir den Tag bei meinen Eltern bei denen Dominik seit Montag eh schon "Urlaub" macht wie er selber sagt:-p

Lg Katja mit fleißigem Mann, schlafender Melina und wohl schon aktivem Dominik bei Oma und Opa#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von mia1980 03.11.10 - 07:32 Uhr

Guten Morgen!

Bei uns heute: Rest Gemüsesuppe mit Brezeln

Unsere Nacht war gut, Kinder haben bis halb sieben geschlafen.
Jetzt bin ich nur tierisch aufgeregt, weil ich um elf einen Vorsorge Termin bei ZA habe und dabei bleibt es bestimmt nicht#zitter
Dann werden wir zusammen die Böden durchwischen und heute mittag bereite ich meine Party vor #huepf
Bei mir steigt heute abend eine Pepper-Party und wir sind fünfzehn Weiber #rofl

Also schönen Tag euch

Liebe Grüsse Simone mit Maya und Mia, beide CD hörend

  • 1
  • 2