abends brustverweigerung

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von quink 03.11.10 - 07:42 Uhr

guten morgen

meine kleine ist nun 10 monate alt und bekommt am tag noch 3 stillmahlzeiten un 3 x brei.

nun hat sie mir abend die stillmahlzeit verweigert. hatte sie keinen hunger, zu kurz auf den brei? 9.ter zahn der gleich durchbricht, erkältung? oder demk ihr dass sie sich am abstillen ist und ich zur nacht und morgens mit der flasche versuchen soll? in der nacht nimmt sie die brust problemlos, kann es nicht erwarten.

viele grüsse quink#sonne

Beitrag von snoopy86 03.11.10 - 08:24 Uhr

Hallo.

Ich würde das so akzeptieren. Die Mahlzeit ist ja jetzt ersetzt. Wann bekommt sie denn Brei und wann legst du sie ins Bett? Biete ihr auf den Brei ungesüßten Tee oder Wasser an.

Abstillen würde ich nicht. Das macht die kleine selber wenn sie bereit dazu ist.

glg Kristina mit Hannah