März-Mamas, wie geht's Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 08:03 Uhr

So, wenn alle Monate grad abgeklappert werden, dann frag ich mal "meine" Mamis: Wie geht's Euch?

Ich hab heute früh schön mein wöchentliches Erbrechen hinter mich gebracht, geh gleich zum Friseur, lasse dannd ie Reifen wechseln und hab nachmittags Elterngespräch in der Krippe für den Großen, bei dem ich gestern den 2. Backenzahn entdeckt habe und der allein aus der Wanne gestiegen ist. #augen


zucky mit F (14 Monate) und M (xx, 22. SSW)

Beitrag von lucinda1978 03.11.10 - 08:12 Uhr

Hallo Zucky

also schlecht ist es mir garnicht mehr! :-) bin jetzt in der 20 + 3
allerdings beunruhigt es mich ein wenig das ich so garnichts spühre von der Maus! Manche berichten schon von treten und ähnliches!
Ich spühre garnichts!!
:-( ist das normal?

also am Montag ahbe ich meine FD da habe ich schon ein wenig Angst davor! hoffenltich ist alles okay!

bussi
Lucinda1978
ET 27.03.2011

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 08:16 Uhr

weißt Du zufällig, wo Deine Plazenta liegt? Ich hab diesmal eine VW und spüre das auch deutlich, d.h. eben weniger bzw. drumherum...
Ist es Dein erstes Kind? Dann weißt Du vlt nur auch nicht, was Du da spüren "sollst". So viel anders als ein quersitzender Pups ist das manchmal gar nicht... ;-)
Am besten fühlst Du es entweder in der Badewanne oder auf dem Sofa, Po nach vorne, Füße am Boden, leicht durchgestreckt, da werden sie meist munter. #herzlich

Beitrag von lucinda1978 03.11.10 - 08:22 Uhr

ne keine ahnung was ich für eine Plazenta habe, das hat mir auch die FA nie gesagt :-( muss sie echt mal fragen vor allem mir das mal erklären lassen weil ich kenie ahnung habe was ihr damit meint!
oh das probier ich mal aus ....
wenn ich in der badewanne liege hatte ich früher immer die augen zu und habe entspannt jetzt starre ich ständig auf meim bauch! einerseits um nichts zu verpassen falls was passieren sollte und andererseits um mit entsetzen festzustellen wie dick ich geworden bin snief!

aber ich werde am montag mal die ärztin fragen!
danke

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:36 Uhr

Die Plazentalage ist auch nur dann "spannend", wenn sie vor dem Muttermund liegt, weil dann derWeg nach draußen fürs Baby versperrt ist - logo- und wenn es doch dort durch will man verbluten könnte. Soviel zum worst case.

Hinterwandplazenta bedeutet, daß die Plazenta bei Dir Richtung Rückgrat liegt, also kommt nach der Bauchdecke die Gebärmutter mit dem Kind, deswegen kann man dort mehr und früher das Kind spüren.

Vorderwandplazenta liegt entsprechend Richtung Bauchdecke, ist also zusätzliche Abfederung von Tritten etc Richtung Bauch, so daß man sie entsprechend später und leichter spürt.

:-)

Wichtig ist die Lage der Plazenta auch für einen ev. KS, eben weil sie so gut durchblutet ist und man nicht durchschneiden sollte... deswegen guckt der FA schon nach, wo die liegt. Steht in Deinem MuPa ggf. VW oder HW auf der Seite mit den US-Screenings?

Beitrag von metalbraut88 03.11.10 - 08:20 Uhr

Huhu also mir gehts den "umständen" entsprechend, hatten gestern das große Screening und uns wurde berichtet das wir ein kern gesundes Kind haben Herz, Gehirn etc. alles super entwickelt und ohne hinweise auf eine fehl oder unterentwicklung, haben auch unser entgültiges Mädchen outing bekommen ;-)

Mir selber gehts nicht ganz so gut, diese Rückenschmerzen und das Bauchziehen machen mir doch schwer zu schaffen und manchmal tritt meine Prinzessin auch ganz schön heftig sodass ich nachts nicht richtig schlafen kann :-(

Aber ansonsten freue ich mich wahnsinnig wie weit ich schon gekommen bin und das die Zeit soooooooo schnell vergeht #huepf


gruß


metalbraut88 #verliebt 23. SSW #baby

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:32 Uhr

Wir bekommen auch ein Mädchen und mein Bauch zieeeeeht, als wäre er nicht vom letzten Mal ausgeleiert. :~)

Beitrag von mimtom 03.11.10 - 08:32 Uhr

Guten Morgen, das mit dem Kind spüren kenn ich, ich weiß auch nicht ob das unsere Bauchmaus ist die sich da manchmal in mir rührt, aber das mit dem Po und den Beinen ist ein guter Tipp.
Mir gehts so lala, hab zur Zeit mit Sodbrennen zu kämpfen, irgendwie bekomm ich in meiner 1. SS nur die doofen Dinge ab und die Rückenschmerzen sind auch echt heftig, seid gestern hab ich so ein ziehen in der linken Pobacke, kann kaum laufen, echt ätzend.
Ansosnten freu ich mich so auf morgen. Wir haben morgen unser 2 Screening und ich bin so gespannt haben unsere Bauchmaus jetzt 8 Wochen nicht mehr am TV gesehen. Ich hoffe nur das alles okay ist.
Liebe Grüße Mimtom mit Bauchmaus 20+1

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:37 Uhr

hey, dann gibt's wohl auch ein Outing morgen?! #herzlich

Beitrag von mimtom 03.11.10 - 10:19 Uhr

Eigentlich wollen wir uns überraschen lassen..#schein

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 11:34 Uhr

#cool

Beitrag von melina2003 03.11.10 - 08:34 Uhr

Guten Morgen ,

Mir gehts soweit auch ganz gut.
Der Umzug war zwar stressig , aber mir gehts seit dem Umzug viel viel besser.

Das nächtliche schlafen wird schwierig durch den bauch , aber sonst ist alles paletti.
Die großen geschwister können es schon nicht abwarten.


LG Carina

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:38 Uhr

Ja, ich erinner mich auch nicht daran, daß das mit dem Bauchschlafen so früh nicht mehr ging... :-(
Also, gehen tut's noch, aber es gibt Beschwerden vom "Untermieter" ;-)

Beitrag von yeti75 03.11.10 - 08:42 Uhr

Hallo,

mir geht´s supi...hatte ja nie Probleme mit Übelkeit oder so. Spüre meinen Zwerg recht selten seit nicht ganz 3 Wochen, vorher war er deutlich aktiver :-( Aber ich hab zum Glück meinen Angel Sound, mit dem ich mittlerweile auch zurecht komme und das Herzchen finde....
Habe morgen Halbzeit und meinen nächsten Vorsorgetermin...endlich #huepf

Liebe Grüße
Yeti + #baby18+6

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:39 Uhr

Oh, ein Outing morgen? Wie schöööön!

Beitrag von bikerin84 03.11.10 - 08:43 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin jetzt in der 22. SSW. Mir geht es prima. Eigentlich schon die ganze Schwangerschaft :-) Meine Übelkeit ging nur eine Woche.

Mein Bauch wächst richtig schön so wie man sich das wünscht#huepf. Wir hatten letzte Woche ein Termin beim FA und bekamen da ein 100% Outing für eine Prinzessin #verliebt Sie soll Fiona heißen, und macht jetzt schon manchmal einen ganz schönen aufstand. Sie haut ganz schön gegen die Bauchdecke wenn ihr was nicht passt;-)

Ich wünsch euch auch noch ne schöne Kugelzeit Bikerin mit Fiona 22.SSW

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 09:40 Uhr

Ach, beneidenswert, die fehlende Übelkeit... Aber bei mir ist es nur noch einmal in der Woche, leider sonst keine Regelmäßigkeit erkennbar...

Viel SPaß mit der aktiven Prinzessin!

Beitrag von tilly75 03.11.10 - 09:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,
eigentlich ging es mir bis gestern auch total gut! Aber seit gestern hab ich hin und wieder so ein Stechen im unteren linken Bauchbereich#zitter Jetzt mach ich mir große Sorgen, was das sein könnte??? Kennt das vielleicht hier jemand von Euch? War letzte Woche beim Organscreening und da war alles in Ordnung?!
Wäre für eure Hilfe echt dankbar!
tilly75 21+2SSw

Beitrag von zuckerpups 03.11.10 - 11:35 Uhr

Ich hab momentan immer wieder und überall Stechen, Ziehen, Drücken... das sind Wachstumsschmerzen, oder wie mein FA es nannte "Befindlichkeitsstörungen". Sehr einfühlsam.

Beitrag von sophie221104 03.11.10 - 20:01 Uhr

hallo,

ich bin jetzt in der 21. woche und mir geht es so lala.
am anfang hatte ich sehr viel mit übelkeit zu kämpfen, das ist aber zum glück schon länger vorbei!
zur zeit hab immer wieder starke schwindelanfälle und kreislaufprobleme...die hebi im krankenhaus meinte aber das wäre normal #kratz

ansonsten bewegt sich mein kleiner mitbewohner fleißig :-)
ich kann es sogar manchmal schon von außen sehen#verliebt

nächste woche hab ich wieder einen termin bei meiner ärztin ich hoffe wir bekommen dann unser lang ersehntes outing ;-)