Kissen als Decke im KiWa

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von beckie83 03.11.10 - 09:14 Uhr

Guten Morgen #winke

ich bin auf der Suche nach so einem Kissen welches man im KiWa als Decke benutzen kann. Weiss nicht ob Ihr wisst was ich meine. Vielleicht ist es auch eine Decke und ich mein nur es sei ein Kissen da es so klein ist *gg*

Hab schonmal bei Baby Walz gesucht aber nichts gefunden. Nimmt man da ein ganz normales Babybettkissen??

Danke für Eure Antworten

Beitrag von canadia.und.baby. 03.11.10 - 09:16 Uhr

Nennt sich säuglingskissen :)

http://www.baby-walz.de/L/0/Suchergebnisliste.a832.0.html?dmc_mb3_search_pi1[searchstring]=s%C3%A4uglingskissen

Beitrag von juliasmama 03.11.10 - 09:19 Uhr

Ich hatte das letztes jahr was oben im link zu sehe ist von Baby walz es war klasse.lies sich super formen und war ganz ganz leicht.
Ich kann es nur empfehlen.

lg sabrina

Beitrag von 130708 03.11.10 - 09:18 Uhr

guten morgen

wenn du das meinst was ich denke, dann kannst du ein ganz normales daunenkissen kaufen.. auf einer seite ein bisschen aufmachen und ein paar federn rausnehmen.. und natürlich wieder zunähnen.. so habe ich das gemacht :-)

lg jenny + ihr 2 hexen emy und viva

Beitrag von mirkonadine 03.11.10 - 09:34 Uhr

Hi,

genau kauf ein ganz normales Kopfkissen das ist das gleiche und kostet meist nur 10 Euro. Das bei Baby Walz z.B ist meist nur Geldmacherei weil es dann nämlich "Säuglingskissen" heißt und nicht "Kopfkissen" überall wo Baby etc. davor steht damit wird Geld gemacht.

lg

Beitrag von schneckchenonline 03.11.10 - 09:32 Uhr

Ich hab damals ein normales 80 mal 80 Kissen von uns genommen....

Beitrag von cathy82 03.11.10 - 10:06 Uhr

Genau, letztendlich ist das nichts anderes, als ein "normales" Erwachsenenkissen.
Ich habe von Bekannten eins geschenkt bekommen, ist mit Daunen gefüllt. Das wärmt im Winter und kühlt im Sommer.

Das war allerdings teuer.
Sie haben zwar den Preis abgemacht, aber die Idioten (sorry) von der Verkaufsstätte (ich weiß nicht, wo sie es geholt haben) hatten noch ein Preisscild UNTER der Produktbeschreibung, also auf der Rückseite der Produktbeschreibung.

Egal, hin wie her, es hat 50,- Euro gekostet!

LG

Cathy mit Julian (21 Wochen)

Beitrag von katgra1976 03.11.10 - 10:35 Uhr

Wir haben das von Babywalz für 16 € und das ist SUPER....ganz leicht...anders als unsere Kopfkissen.

Beitrag von mamaschneufel 03.11.10 - 11:01 Uhr

ich hab nen ganz normales babykissen genommen. sieht aus wie nen normales kopfkissen, nur mit weniger füllung(ca 350g statt 1000g)

lg

Beitrag von blockhusebaby09 03.11.10 - 13:42 Uhr

Wir haben auch ein gutes Daunensäuglingskissen.
Es ist auch von Außen aus Microfaser(also Milbendicht)
Sicher könnte man auch ein normalen Kopfkissen nehmen und das dann leichter machen.
Aber ein gutes Daunenkopfkissen ist auch nicht billiger als ein Säuglingskissen und man sollte darauf achten das es waschbar ist.
Ich kann auch die etwas teurere variante des Baby Wlazkissens empfehen.
Such unter Säuglingskissen.

Ganz liebe Grüße