Valette absetzen - > Mens ??? Was ist los ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von jona1 03.11.10 - 09:16 Uhr

Guten morgen,

hatte meine letzte Tage am 27.09.2010, war auch der letzte Zyklus den ich mit Valette verhütet habe. Nun warte ich immer noch auf meine mens, letzten Dienstag war ich bei der FA und die meinte: oh sie kriegen bald Ihre Tage so wie ie Schleimhaut aufgebaut ist.

Heute ist ZT 37 und der Schwangerschaftstest eben war negativ.

Kann das durch das absetzen der Pille kommen ????
Hat vor ein paar Tagen fast wie schwarzes blut im Slip aber nur minimal...

Danke Euch & Grüssle
Jona

Beitrag von myimmortal1977 03.11.10 - 13:31 Uhr

Der Zyklus kann durch das Absetzen der Pille durcheinander kommen.

Es kann aber auch sein, dass der SS Test zu früh war. Hast Du einen 25 oder 50er Test?

Der 50er Test schlägt erst bei einem HCG von 5000 an.

Warte nochmal 5 Tage und teste dann neu, wenn die Regel bis dahin noch nicht gekommen ist.

Wenn Du Schmerzen in den Leisten oder in der Leistengegend bekommen solltest, Fieber ohne richtige Anzeichen einer Erkältung, gehe bitte umgehend zum Arzt.

LG Janette

Beitrag von ippilala 03.11.10 - 23:09 Uhr

Das ist nach Absetzten der Pille ganz normal. Bei manchen Frauen dauert es Jahre, eh sich der Zyklus wieder normal eingependelt hat.
Wenn du keine Schmerzen hast, warte ab. Kannst auch nochmals testen, der Eisprung kann auch stark verschoben sein, so dass Tests erst viel später etwas anzeigen.
Einfach ein wenig Geduld haben.