Zykluslänge

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilalavegas 03.11.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen, ich hab mal eine Frage zur Zykluslänge, gehört der erste Tag der Regel eigentlich noch mit zur Zählung des letzten Zyklusses? Sprich ist er der erste und der letzte Tag, oder ist der letzte Tag der Tag vor der Regel? Ich bekomme alle 24 Tage meine Regel, hab ich nun eine Zykluslänge von 24 oder von 23 Tagen? #gruebel

Beitrag von majleen 03.11.10 - 09:23 Uhr

1. Tag mit frischem rotem Blut = 1ZT
letzter Tag vor der Mens ist der letzte ZT

Beitrag von lilalavegas 03.11.10 - 09:33 Uhr

ok dann hab ich es in den Eisprungkalender ja richtig eingetragen! Danke für die schnelle Antwort

Beitrag von igelchen26 03.11.10 - 09:33 Uhr

da schließ ich mich mal an ich hab auch kein plan wie ich meine zykluslänge ausrechne meine letzte mens fing am 18.10. an und ging 6 tage.

Beitrag von majleen 03.11.10 - 09:36 Uhr

Ausrechnen kann man die Zykluslänge nicht. Nach dem ES sind es ca. 14 Tage bis zur Mens. 12-16 Tage ist die normale Länge der 2ZH.

Wie lang die Mens ist, ist egal. Wenn es nicht gerade 10 Tage sind.

Beitrag von igelchen26 03.11.10 - 09:38 Uhr

was muss ich da nu eintragen beim eisprung kalender?

Beitrag von lilalavegas 03.11.10 - 09:45 Uhr

Das kann man aus den Daten die du gesagt hast leider nicht sagen, dafür bräuchte man noch das Datum wann du deine Regel davor hattest! Die Zykluslänge ist immer der Erste Tag der Periode bis zum letzten Tag der nächsten Periode

Beitrag von majleen 03.11.10 - 09:47 Uhr

Na ja, der ES Rechner ist eh ungenau. Kannst ja deinen kürzesten und den längsten eintragen und dann hättest du die Tage, wo der ES sein könnte. Ich benutze den nie, weil er bei mir nicht stimmt. Und auch meine Zykluslänge nicht immer genau gleich ist. 25-29 Tage sinds bei mir. Und das ist ein regelmäßiger Zyklus.

Beitrag von lilalavegas 03.11.10 - 09:56 Uhr

meiner ist zum glück immer regelmäßig (also wie ich gelernt habe) 23 tage lang! aber ich nehm den wert vom kalender eh nur so bissel als richtwert, verlassen tu ich mich nicht drauf! diesen ÜZ wird es sicher eh wieder nichts da mein mann auf montage ist und der ES so mitte nächste woche sein wird:-(

Beitrag von majleen 03.11.10 - 10:01 Uhr

Bei 23 Tagen sollte dein ES ca. zwischen dem 7 und 11ZT sein, wenn die 2ZH nicht zu kurz ist.

Beitrag von einalem3 03.11.10 - 09:46 Uhr

DU bist heute ZT 17. Kann ich dir grad ganz genau sagen, da ich meine Mens auch am 18.10. bekommen hatte :-D

Beitrag von igelchen26 03.11.10 - 09:58 Uhr

wenn ich heut zt 17 bin is doch mein ES bestimmt schon vorbei, oder.