Lerncomputer für 4 Jährige

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von leonie.anja2006 03.11.10 - 09:38 Uhr

Hallo zusammeen



ich suche für meine nun fast 4-Jährige einen Kinderlerncomputer. #paket
Es gibt ja riesen Auswahl... habe mich schon umgehört, die meisten haben ein sehr kleines Bild auf dem eigentlich großen Monitor.
Kann mir jemand einen Rat geben welcher pädagogisch wertvoll, mit schönem großem Bild und wo der Spaßfaktor gegeben ist????

#kratz



#danke




Beitrag von kleiner-gruener-hase 03.11.10 - 09:43 Uhr

Alles was bei uns pädagogisch wertvoll ist hat erst gar keinen Monitor... #schein

Beitrag von leonie.anja2006 03.11.10 - 10:54 Uhr

was denn dann? sie wünscht sich einen und bekommt nat. auch noch andere Sachen. ;-)

Beitrag von cludevb 03.11.10 - 11:02 Uhr

Hi!

Wir wärs wenn du diese dusseligen Lerncomputer im Spielwarenregal stehen lässt und einfach ein Vorschulspiel für den PC nimmst ;-)
Mein Grosser darf auch hier und da mal am PC ein "richtiges" spiel spielen... auf sandmännchen.de gibts nette spielchen (z.b.)

von den lerncomputern halte ich nichts :-D

LG Clude, Lukas (bald 4) und Michel (1,5)