Pukylino, Puky Wutsch oder Dreirad???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von engel-1973 03.11.10 - 09:40 Uhr

Guten Morgen!

An die erfahrenen Mamis: Wir möchten unserem Kleinen entweder zu Weihnachten oder zum 1. Geburtstag ein Dreirad o.ä. kaufen.

Nun war ich gestern im Spielzeugladen und haben ein Pukylino und ein Puky Wutsch gesehen und auch die Dreiräder von Puky.

Aus Eurer Erfahrung: Was wäre denn die besser Wahl bzw. ich weiß gar nicht was der große Unterschied zwischen dem Pukylino und dem Wutsch ist?!?

LG
Engel

Beitrag von ulikat 03.11.10 - 09:48 Uhr

Also das Pukylino ist die kleinere Variante vom Wutsch. Wir haben unserem Sohn auch mit ca. einem Jahr das Wutsch gekauft und obwohl er nicht sonderlich groß ist, hat es super gepasst. Er konnte noch nicht mal laufen, aber ist mit seinem Wutsch durch die Gegend gesaust :-)

Mit einem Dreirad kommt er bisher nicht klar und er ist schon 2 1/2. Er ist vom Wutsch vor ein paar Wochen aufs Laufrad umgestiegen.

Also ich finde, dass sich das Pukylino nicht lohnt. Dann nimm lieber gleich das Wutsch. Und für einen 1-jährigen finde ich ein Dreirad noch nichts.
Ich kann das Wutsch nur empfehlen :-)

lg

Beitrag von anela- 03.11.10 - 09:51 Uhr

Also mit einem Dreirad kann er noch lange nicht alleine fahren, das wäre höchstens etwas zum Schieben.

Wutsch oder Puky ist toll (Unterschied ist wohl die Sitzhöhe). Unser Sohn ist mit 12 Monaten mit dem Wutsch gefahren. Die können allerdings auch umkippen.

Habt ihr schon ein Bobby Car?

Beitrag von anela- 03.11.10 - 09:59 Uhr

Von Kettler gibt es übrigens auch eines, das ähnlich wie das Wutsch und gübstiger ist: Smoovy

http://www.baby-markt.de/Spielwaren-Buecher/Kinderfahrzeuge/Rutscher-Schaukeln/Kettler-Rutscher-Smoovy-Lernfahrzeug.html?campaign=froogle/Spielwaren-Buecher/Kinderfahrzeuge/Rutscher-Schaukeln

Beitrag von engel-1973 03.11.10 - 10:02 Uhr

Ja, ein Bobby Car hat er schon. Er kann damit noch nicht selbst fahren (das Gleichgewicht fehlt noch etwas) aber er liebt es, darauf herumgeschoben zu werden.

Ich glaube dann werden wir doch das Wutsch nehmen :-D

Danke Euch!

Beitrag von carana 03.11.10 - 10:52 Uhr

Hi,
wir haben ein Puckilyno. Unterschied zum Wutsch ist die Sitzhöhe. Wenn dein Kind aber "normal groß" ist, kannst du mit einem Jahr schon meist das Wutsch nehmen. So ab 75 bis 80 cm sollte das kein Problem mehr sein.
Lg, carana

Beitrag von engel-1973 03.11.10 - 15:35 Uhr

Dankeschön!

Mein Kleiner war schon vor sechs Wochen 77 cm groß, ist also eher einer von der größeren Sorte...ich werde dann den Wutsch nehmen!