Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von urmeline-1971 03.11.10 - 09:43 Uhr

Hi liebe mitkuglis,

ich hab gestern Mutterschaftsgeld beantragt.
Muss ich mich jetz noch bei meinem Arbeitgeber melden????
Oder läuft das jetzt einfach so??

Danke für die Antworten.

Gruß Carina (34+0)

Beitrag von debbie-fee1901 03.11.10 - 09:44 Uhr

Hi, also deine KK setzt sich jetzt mit deinem AG in verbindung. Du musst ihm nur mitteilen wie lange du in Elternzeit bleibst.

Das wars. So war es zumindestens bei mir.

LG debbie ET+7