Juni Mamas? :) *Silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von himbeerstein 03.11.10 - 10:26 Uhr

Wie geht's euch denn so im ersten Drittel?? :-D
Schon geshoppt? Schon Umstandssachen gekauft? Oder wartet ihr alle die 12 Wochen Marke ab?
Also bei mir lässt in Woche 10 jetzt langsam die Müdigkeit nach #huepf
Eigentlich habe ich echt Glück mit den "Nebenwirkungen".

Aber Umstandssachen musste ich schon kaufen, weil ich meine Hosen nicht mehr zu bekommen habe... #gruebel

Jetzt frag ich mich nur noch ob es wirklich nur ein Kind ist und am 16.11. werde ich endlich bescheid wissen. #schwitz

Hoffe dass es euch gut geht! #liebdrueck

Beitrag von blossom2 03.11.10 - 10:33 Uhr

Hallo du,

ich muss zugeben das ich auch schon Shoppen war.#hicks Habe mir Bauchbänder gekauft und eine süße Bluse, die man hinten binden kann. #verliebt Gibt aber auch schöne Sachen.

Lg Dorith + Krümelchen (8+6)#winke

Beitrag von janina2811 03.11.10 - 10:33 Uhr

Hallo Himbeerstein,

auch bei mir ist das erste Drittel bisher ohne größere Begleiterscheinungen gewesen... bis auf ein paar blöde Blutungen, veränderten Appetit und Ziehen in der Brust ist alles wie immer.

Mein Bauch hat sich überhaupt noch nicht verändert... muss mich anscheinend noch gedulden, bis was sichtbar wird. Mir passen auch alle Hosen noch ganz normal. Deshalb war ich auch noch nicht einkaufen. Umstandsmoden werden dann gekauft, wenn ich sie brauche.

Könnten es bei dir Zwillinge werden?? Besteht da ein Verdacht vonseiten deines Arztes?

Lieben Gruß,
Janina

Beitrag von himbeerstein 03.11.10 - 10:43 Uhr

Der Arzt ist der einzige, der noch nichts gesagt hat #rofl

Einige Leute denen ich meine Fotos gezeigt habe meinten es könnten Zwillis sein und sowohl bei meinem Freund als auch bei mir gibt es Zwillinge und Drillinge in der Familie. #gruebel

Aber ich will nicht zu sehr hoffen, es ist wahrscheinlicher dass es "nur" eins ist. :-)

Mit deinen Blutungen das tut mir Leid, ich würde wahrscheinlich einen Nervenzusammenbruch bekommen, auch wenn es ja nicht so selten ist, in der Frühschwangerschaft.
Ach bis Juni ist ja nur noch ein Katzensprung! ;-)

Beitrag von drea-84 03.11.10 - 10:44 Uhr

Huhuu zusammen #winke

Also ich bin gestern in die erste Umstandshose geschlüpft, habe mit einem ganz argen Blähbauch zu kämpfen ... was soll ich sagen - einfach göttlich :-) Nichts zwickt mehr!

Shoppen war ich bisher noch nicht wirklich, aber ich muss meine Freundinnen bremsen, die würden sonst wie die Weltmeister einkaufen :-)

Ansonsten haben die meisten "Zipperlein" nachgelassen...Freue mich schon ganz arg auf den nächsten FA-Termin nächste Woche zum 1. Screening.

GLG
Drea #verliebt 9+0

Beitrag von himbeerstein 03.11.10 - 10:50 Uhr

Shoppen ist super, oder? #freu
dann herzlichen Glückwunsch zur frisch geschossenen Hose #ole

Also für das Kind werde ich erst kaufen wenn ich sicher weiß ob Junge oder Mädchen #schein

Beitrag von loveangel1311 03.11.10 - 10:45 Uhr

Also Umstandssachen hab ich noch ned, hab viel zu viel Angst, dass noch was passiert, wobei an manchen Tagen beim sitzen die Hose schon kneift.

Komischerweise hab ich kaum Anzeichen, was mich ein bisl beunruhigt. Kein Bauchziehen, keine Übelkeit,...

Hab heute wieder nen Termin

Judith (7+4)

Beitrag von himbeerstein 03.11.10 - 10:52 Uhr

Mach dir keine Sorgen, ich hatte das auch und jabe wie ne wilde hier gelesen und im Archiv gewühlt. Es scheint in der achten Woche oft etwas nachzulassen. Deswegen bin ich da auch zum Arzt gegangen und siehe da: alles perfekt. #ole

Sorgen kannst du dir machen wenn du frisches Blut siehst oder starke Schmerzen hast. Vorher bitte nicht sorgen... #liebdrueck

Beitrag von wichtelmama24 03.11.10 - 10:57 Uhr

Hallo zusammen

Mit übelkeit hab ich garkein Problem, hab nur ab und an mal ein ziehen in der Leisten gegend.
Mein Mann meint das mein Bauch schon mehr geworden ist denke aber das ist eher ein Blähbauch.
Umstandsmode kauf ich mir ende des Monats, allerdings haben wir schon einen Autositz (mein Mann konnte nicht wiederstehen) und nach einem Kinderwagen haben wir uns auch schon mal umgesehen aber noch nicht gekauft.

Allso dann euch alles gute weiterhin!

Lg Anja (9+0)

Beitrag von dschinie82 03.11.10 - 11:22 Uhr

Hallöchen,

mir gehts heute mal wieder recht gut. Sonst hab ich immer viel mit Übelkeit zu kämpfen gehabt. Vielleicht lässt es ja jetzt bissel nach.

Meine Brust tut noch ziemlich weh und müde bin ichauch den ganzen Tag (liegt vielleicht auch am Wetter... #wolke).

Sonst ist aber alles gut und ich freu mich auf meinen nächsten Termin am 09.11.2010.

Eine U-Hose hab ich heute schon bestellt und die von der letzten SS liegt schon im Schrank bereit... aber anziehen tu ich sie noch nicht. Hab zwr auch n ganz schönen Blähbauch, aber da reicht noch n Gummi am Knopf aus... ;-9

LG
Dschinie mit Tim (2 Jahre alt) und Krümel (9+4)

Beitrag von connyconny 03.11.10 - 11:59 Uhr

hallo junis mamis

ich hab auch bisschen blutungen gehabt aber sonst keine probleme,ich bilde mir ein das mein bauch bisschen gewachsen ist.meione hosen sind von natur aus shon zu groß und sie rutschen noch aber wenn der bund direkt auf meinem bauch ist ist es schon unangenehm.

ich hab noch nichts gekauft:-(obwohl ich so gerne würde.werde noch ein bisschen warten.

hab am 11.11. den nächsten termin und freu mich schon und hoffe meinem würmchen geht es gut:-)

ach doch ich hab eine sorge.ich hab alle 2 bis 3 std hunger und wenn ich dann niochts kriege wird mir schlecht.:-(


ich wünsche euch alles gute #winke