Ware in falscher Farbe angeboten

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 10:39 Uhr

Guten Morgen!

Heute habe ich einen Pullover erhalten, der in der Auktion auf dem Foto grau aussah, in der Beschreibung wurde die Farbe überhaupt nicht erwähnt. Das was ich bekam war hässlich blau und auf so einen hätte ich nie geboten.

Ist das eine Irreführung oder war ich so blöd??? Dass die Farbe etwas abweicht ist kein Thema, aber zwischen dunkelgrau und einem mittelblauen Ton ist ein himmelsweiter Unterschied!

Ich habe jetzt erstmal die Verkäuferin angeschrieben. Dass der Pulli wie ein Aschenbecher stinkt habe ich noch nicht mal erwähnt

Danke und Gruß

Miss Bennett

Beitrag von nightwitch 03.11.10 - 10:57 Uhr

Hallo,

Hast du das Angebotsfoto noch?
Also ein Link zum Angebot?
Ich habe schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass die Farben auf meinem Monitor anders aussehen wie die Farben auf dem Monitor meines Freundes.

Gruß
Sandra

Beitrag von maeuschen69 03.11.10 - 11:13 Uhr

bei mir ist er dunkelgrau
lg kerstin

Beitrag von kaptainkaracho 03.11.10 - 11:21 Uhr

Hallo

Ich sehe einen blaustich #gruebel

LG Alexa

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 11:25 Uhr

Ach, Mann!

Kann man sich an die Bildschirme nicht mehr verlassen?
So einen Unterschied hatte ich noch nie.

Den blauen Aschenbecher kann sie wieder haben #aerger

Beitrag von arkti 03.11.10 - 11:40 Uhr

Sie hat aber doch nichts falsch gemacht #kratz
Ok sie hätte eine Farbe dabei schreiben sollen, aber ich denke nicht das sie ihn zurücknehmen muss.
Verkauf ihn doch selber weiter #schein

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 13:21 Uhr


Vom Zurücknehmen gehe ich auch nicht aus.
Aber meinst Du, jemand kauft estwas in einem hässlichen Blau???

Danke und Gruß

Beitrag von gaeltarra 03.11.10 - 12:02 Uhr

Hallo,

also, bei mir schaut er grau aus mit leichtem Blaustich. Andererseits: Das Foto kann absolut täuschen und sie hätte sicherlich die Farbe angeben sollen. Ich habe einen Mantel, der beim Fotografieren sämtliche Farben aufweist, nur nicht das schöne Schokobraun, das er hat.

Sie hat NICHT in der Auktion stehen, dass es sich bei ihr um einen Nichtraucherhaushalt handelt. Sie hat nichts dort stehen! Sprich in so einem Fall sollte man als Interessent vorher nachfragen, ob die Ware aus einem Raucherhaushalt stammt. Davon auszugehen ist es - sonst würde wahrscheinlich explizit das NR erwähnt werden (wobei ich bezweifle,d ass alle, die NR angeben, dies tatsächlich sind).

Aber alles in allem: du hast, meiner Meinung nach, null Handhabe, ihr den Pulli wieder zurückzuschicken. Es stand keine Farbe dabei, es stand kein "NR" dabei. Und ich weiß jetzt nicht, ob der Verkäuferin es bewußt war, dass die Farbe soo falsch "rüberkommt". Sicher war es nicht o.k. die Farbe NICHT anzugeben. Aber obs wirklich Absicht war?

Ich würde den Pulli wieder einstellen und selbst verkaufen!

LG
Gael

Beitrag von litalia 03.11.10 - 12:26 Uhr

was willst du eigentlich?

der pulover ist eindeutig blau. keiner kann was für deine schlechte grafik.
du hättest ja auch vor auktionsende nach der farbe fragen können.

es stande NICHTS von nichtraucherhaushalt, also muss man mit verqualmten sachen rechnen, als raucher riecht man das oftmals nicht.
du kannst ihn waschen und gut ist.

solche käufer wie du sind unverschämt.

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 13:22 Uhr

Sorry, ich finde da nichts unverschämtes.
Ich warte immernoch auf ihre Antwort.

Bei mir ist er eindeutig dunkelgrau!

Beitrag von kueckchen 03.11.10 - 16:12 Uhr

bei mir ist er auch eindeutig blau und ich hätte auch einen Blauen pullover erwartet....!

Beitrag von mama2012 03.11.10 - 21:47 Uhr

also bei mir sieht er auch eindeutig blau aus

Beitrag von okira 03.11.10 - 14:01 Uhr

der Pulli ist blau.

Beitrag von lilly7686 03.11.10 - 21:01 Uhr

Also ich sehe einen blauen Pulli, sorry!

Beitrag von litalia 03.11.10 - 12:24 Uhr

also für mich ist der pulli EINDEUTIG BLAU!

Beitrag von binnurich 03.11.10 - 12:55 Uhr

bei mir wäre er grau mit blaustich...also blaugrau

aber schön ist was anderes, geboten hätte ich da nie

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 13:26 Uhr

Nein, der ist nicht schön, es war einfach zweckmässig (mein Sohn hat eine Aufführung und braucht einen grauen Kaputzenpulli)

Beitrag von elli2803 03.11.10 - 15:31 Uhr

Huhu,

ich sehe einen eindeutig blauen Pulli. :-) Ich weiß gar nciht was du daran so häßlich findest? #gruebel


Lg Elli

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 17:51 Uhr

Die Frage ist, was für einer! Blau ist meine Lieblingsfarbe, nur dieser Ton nicht und kaufen wollte ich einen grauen - wie er bei mir eindeutig aussah. Hätte sie irgendwo blau geschrieben, wäre ich gar nicht daran interessiert gewesen

Gruß zurück

Beitrag von rmwib 03.11.10 - 20:29 Uhr

Der ist eindeutig blau aber das Foto unscharf.

Beitrag von darkmoon66 03.11.10 - 12:33 Uhr

Hallo

ich hätte dem Bild nach zu urteilen mit einem dunkelblauen Pullover gerechnet

Beitrag von arielle11 03.11.10 - 11:45 Uhr

Hallo!

Bei mir sieht er blau aus.

LG arielle

Beitrag von littleblackangel 03.11.10 - 12:05 Uhr

Bei mir auch Dunkelblau!

LG

Beitrag von miss-bennett 03.11.10 - 13:22 Uhr

Welches Blau?

Der ist so mittelblau, etwas dunkler als Himmel