Könnt ihr was zu meinem ZB sagen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schne82 03.11.10 - 11:07 Uhr

auch wenn ich ein paar Mal die Tempi (bewusst) nicht gemessen habe?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917142/542593

Beitrag von jwoj 03.11.10 - 11:09 Uhr

Wenn ich es richtig deute, dann hättest du an ZT 21/22 deinen ES gehabt und wärst jetzt ungefähr ES+5/6.

Viele Grüße!

Beitrag von schne82 03.11.10 - 11:11 Uhr

Bienchen sitzen aber bescheiden, oder? :-(

Beitrag von jwoj 03.11.10 - 11:15 Uhr

Na ja, wenn der ES an ZT 22 war, dann nicht! Ich drücke mal fest die Daumen!#pro

Beitrag von lucas2009 03.11.10 - 11:16 Uhr

Wieso führt man denn ein ZB und hört dann wenns Richtung ES gehen könnte auf zu messen? #kratz
Macht für mich ja echt keinen Sinn, sorry.
LG

Beitrag von schne82 03.11.10 - 11:18 Uhr

weil ich mich nicht ständig unter Druck setzen wollte. Diesen Monat wars echt sch**** und da wir auch übers WE weg waren und es mit dem Messen doof war, habe ich es sein gelassen. Ich wollte das Tempi-Messen nicht zu meiner Lebensaufgabe machen :-)
hätte ja sein können, dass man trotzdem irgendwas eingrenzen kann oder so, weil die Tempi ja eben gestern hoch war und letzte Woche nicht.