darf man schwanger zu blutspende??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aubergine 03.11.10 - 11:15 Uhr

hi wollte immer schon blutspendenund nun ist bei uns im ort am so große blutspendeaktion für ein kind (leukämie) und ich habe eine sehr selntene blutgruppe.....würde gerne spenden gehen....
darf man das in der ss??

lg

Beitrag von ea73 03.11.10 - 11:15 Uhr

Nein.

VG, Andrea

Beitrag von roxy262 03.11.10 - 11:16 Uhr

nein!!!!!!

Beitrag von ju.ja 03.11.10 - 11:17 Uhr

Nein...und danach auch ein halbes Jahr nicht!

Beitrag von 2008-04 03.11.10 - 11:18 Uhr

NEIN#schock

Beitrag von wuestenblume86 03.11.10 - 11:21 Uhr

Nein darf man nicht ;-) würde auch niemand machen.

Bei unserem Blutspendezentrum gibts auch die Frage ob man schwanger ist oder eine Schwangerschaft vermutet :-p
Find ich auch ungerecht #rofl hab doch jetzt viel mehr Blut zum abgeben

Beitrag von lilja27 03.11.10 - 11:41 Uhr

Hm das ist sicher keine richtige blutspende wie üblich wo man einen halben liter blut abgezapft bekommt.
Sondern eine Typiserungsaktion von der DKMS, da wird nur ein röhrschen blut entnommen, um zu schauen ob du als spender geeignet bis t für sie oder einen anderen Menschen der Leukämie hat, deine daten kommen in eine datei, und wenn irgendwo jemand dann mit dir übereinstimmt melden die sich bei dir, aber solange du schwanger bist wird eh keine stammzellentnahme gemacht.

Aber Du kannst auch geld spenden denn jede entnahme kostet die dkms 50 euro.
Oder du gehst auf die homepage da kann man ein entnhame set bestellen welches mit spreichel gemacht wird also mundschleimhaut am wattestäbchen und dann eingeschickt.

lg und weitehrin alles gute für die SS