Frageeee an alle ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleeblatt77 03.11.10 - 12:39 Uhr

Hallihallo Mädels,

ich habe seit ca. 6 Tagen eine pralle und empfindlich-schmerzende Brust und leichtes ziehen im UL sowie etwas Rückenschmerzen. Mein NMT ist am Freitag. Ich weiß, entweder bekomme ich meine Mens oder eben nicht ;-) Also diese Brustschmerzen/Empfindlichkeit habe ich noch nie so gehabt, bin etwas überrascht. Deshalb würde mich mal interessieren, wie es bei Euch ist wenn Ihr kurz vor’m NMT steht. Würde mich auch interessieren, was die jetzt Schwangeren vorher für Symptome hatten. Einfach aus reiner Neugier :-)

Ich freue mich über zahlreiche Antworten!

Vielen Dank schon mal vorab!

LG Jessi

Beitrag von wartemama 03.11.10 - 12:44 Uhr

Ich hatte vor der Mens nie eine empfindliche Brust... jetzt bin ich in der 6. SSW und seit heute sind meine Brustwarzen empfindlich. Vorher war insoweit nix. ;-)

Meine Anzeichen? Müdigkeit und leichte Übelkeit, die verschwand, sobald ich ein/zwei Happen gegessen hatte. Und mein Gefühl, das fast "Du bist schwanger" gebrüllt hat! ;-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von kleeblatt77 03.11.10 - 12:49 Uhr

Hey, Danke für Deine Antwort. Ich bin auch mal gespannt, bin aber total ruhig, ich weiß auch nicht warum #kratz. Werde am WE testen (wenn meine Mens bis dahin nicht da sind), oder meinst, dass es zu früh ist?

Viele Glück #klee Dir weiterhin und eine schöne Zeit!

Beitrag von wartemama 03.11.10 - 12:53 Uhr

Wenn Du Freitag NMT hast, kannst Du auf jeden Fall am WE testen. Ich habe es nur bis ES+12 geschafft (obwohl ich eigentlich immer die erste war, die "Nicht vor NMT testen" gebrüllt hat). ;-)

Viel Glück und Danke! #blume

LG wartemama

Beitrag von kleeblatt77 03.11.10 - 12:56 Uhr

#danke

Beitrag von katniss84 03.11.10 - 12:47 Uhr

Empfindliche/schmerzende Brüste und empfindliche Brustwarzen hab ich immer ab ES.
Sind bei mir also ganz normale PMS.
Aber hoffen kann man trotzdem!!!

Wünsch dir viel Glück #klee

#winke

Beitrag von kleeblatt77 03.11.10 - 12:51 Uhr

ja, wahrscheinlich ist es auch so bei mir. Aber wie sagt man so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt oder abwarten und Tee trinken ;-)

Beitrag von biggi02 03.11.10 - 12:51 Uhr

Huhu,

also ich hatte noch niiiiiieeeee Brustaua.
Normalerweiße bekam ich immer ein paar tage vor NMT vermehrt Ausfluß nur diesesmal war alles anders.
Ich war komplett"trocken" und hatte so ein Gefühl wie von einem konstanten leichten Dauerkrampf im Bauch und unteren Rücken.
Bin jetzt ganz frisch in der 5 SSW.

LG, Biggi mit Tobias, Julian und #ei 5 SSW

Beitrag von kleeblatt77 03.11.10 - 12:54 Uhr

oh wie schön! Herzlichen Glückwunsch und alles Gute! :-D