ich vertsehe mein körper nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fergie9 03.11.10 - 12:40 Uhr

hallo,

ich dachte nun das gestern mein ES war aber ich glaube dem ist nicht so. habe heute viel zs in cremiger form. dazu kommen fiese bauchschmerzen, mäßiger stuhlgang, wenig urin(sorry für die genauigkeit), starke müdigkeit, schlappheit, halsschmerzen, rückenschmerzen und vergrößerte brüste.
kennt das jemand von euch? kann es sein das ich keinen ES habe weil ich eine zyste habe?
mein letzter zyklus war 27 tage und die beiden davor 30 tage. bin gerade etwas ratlos und weiß nicht was mit mir los ist. habe angst vor einer schlimmen krankheit.#zitter

hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748534/544376

was kann ich tun? gleich zum arzt rennen?

vlg yvi, die ihren körper nicht versteht

Beitrag von wartemama 03.11.10 - 12:48 Uhr

Ich orientiere mich jetzt nur an Deinem ZB: Dort sehe ich bisher keinen ES.

Wieso solltest Du eine schlimme Krankheit haben? Nimm' doch nicht gleich das schlimmste an, nur weil es Dir im Moment nicht so gut geht. #blume

Ich würde noch ein paar Tage abwarten - wenn Du dann immer noch Probleme hast, kann ein Arztbesuch ja nicht schaden.

Alles Gute und viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von fergie9 03.11.10 - 12:52 Uhr

vielen dank für deine antwort.

hast ja recht. vielleicht tue ich das alles überbewerten. ich warte mal noch ein paar tage. die schmerzen aber sind schon ziemlich mies und die ganzen symtome dazu.

vlg yvi

Beitrag von majleen 03.11.10 - 12:50 Uhr

Dein ES war noch nicht. Dein Zyklus kann sich auch mal verlängern ist ganz normal, wenn das mal passiert.

Du bist bestimmt nicht krank#klee